Original 18 Zoll Alufelgen noch bestellbar bei Ford

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Suche aktuell auch genau diese Felgen, aber diese sind mir persönlich zu teuer weil ich für den Winter die alus suche.
    Sind in einem wirklich guten Zustand und mit Sommerreifen. Vielleicht kannst du dich mit dem Verkäufer einigen
    ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-zoll/1572033184-223-2556
    Mein V6 Fuhrpark
    B4Y ST220 FL mit LPG
    B5Y 2.5 vFL
    BWY ST220 FL
  • Neu

    Hallo Sascha
    Danke für die Anzeige sehen gut aus nur die Bereifung (Matador) überzeugt mich nicht!

    Mal ne andere Frage würdest Du oder Ihr diese Felgengröße mit Guten Allwetter-Reifen fahren oder empfehlen (Conti oder Goodyear)
    bin in den letzten 5 Jahren nur Allwetter-Reifen gefahren habe nur gute Erfahrungen gemacht und es spart Geld natürlich hat es in den
    vergangenen Jahren auch vereinzelte Tage im Winter gegeben wo ein Allwetterreifen an seine Grenzen kommt dies war aber bei mir sehr
    selten der Fall da ich auch mit dem PKW meinen Lebensunterhalt nicht bestreiten muss?

    Danke für Eure Antworten Gruß Martin
  • Neu

    Ich würde sagen das ist eine individuelle Entscheidung. Muss jeder selber wissen. Für unsere Breiten sind Ganzjahresreifen meistens ausreichend aber ich persönlich würde mir keine holen. Klar sind die Meinungen unterschiedlich aber ich nehm lieber "vollwertige" Winter- und Sommerreifen.
    225er gefallen mir eher mit einem schönen Sommerprofil. :D Im Winter darfs auch ein oder zwei Nummern kleiner sein. 16er oder höchstens 17er. Ist meine Meinung :thumbup:
    Und was diese Matador-Reifen betrifft - immerhin ist es eine Conti-Tochterfirma und die Reifen werden in Tschechien produziert. Also immerhin kein China-Böller und (vermutlich) von der Qualität her nicht die schlechtesten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emkadr3i ()

  • Neu

    Fahre auch immer Sommer und Winterreifen, auch wenn im Rheinland die Allwetter vollkommen ausreichen würden. Hier aber jedem das Seine.
    Kannst aber natürlich Allwetter in 18 Zoll fahren. Spricht nichts dagegen.
    Mein V6 Fuhrpark
    B4Y ST220 FL mit LPG
    B5Y 2.5 vFL
    BWY ST220 FL
  • Neu

    Danke für die Antworten :)

    Eine Frage zu den Felgen hätte ich noch !

    In der Bestellbeschreibung bei Kimmerle steht das wenn man diese Felgen fahren möchte der Einbau eines Lenkeinschlagbegrenzers vorgeschrieben
    wird

    Ist das Kompliziert mit dem Einbau ? Und was wird denn sowas ca. Kosten

    MFG Martin :)
  • Neu

    Roadster schrieb:

    In der Bestellbeschreibung bei Kimmerle steht das wenn man diese Felgen fahren möchte der Einbau eines Lenkeinschlagbegrenzers vorgeschrieben
    wird
    Frag mal wieviele hier im Forum diese oder andere originale 18 Zöller ohne verbauten LEB drauf haben. Die ganzen 18er sind ja in den Dimensionen gleich. Für den Mondeo MK 3 zumindest kann das nicht zutreffen was da steht. Es gibt ja auch viele die an ihrem MK 3 per Unbedenklichkeitsbescheinigung von Ford 18er nachgerüstet haben. Da steht auch nix von gefordertem LEB.
  • Neu

    Danke für Eure Antworten !

    Dann scheint das ja für den Mondeo nicht zuzutreffen das beruhigt mich schon mal es wird so sein wie oben Jens gesagt hat das es eventuell für andere

    Ford Modelle zutrifft und man bei diesen es benötigt

    Danke Gruß Martin :thumbup: