Zentralverriegelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zentralverriegelung

      Moin zusammen ,

      Meine Beifahrerseite schließt nicht immer und öffnet nicht immer egal ob mit Fernbedienung oder direkt am Fahrer Türschloss.
      Das Schloss klackt den überhaupt nicht wen man vor der tür steht hört man nix.
      Fahrer und Beifahrer Türschloss wurde heute erneuert was kann das noch sein ?
      Manchmal funktioniert es den hört man das schloss direkt Arbeiten.
      Gruß Sven
    • Die Frage ist, ob sich die Türen händisch öffnen lassen. Wenn nicht oder nur nach Laune, nachstellen.
      Dann gehen die auch wieder per FB/Schlüssel vernünftig auf.
      Derzeitiger Fuhrpark

      2.0 TDCI Turnier Schalter 131 PS schwarz Ghia
      2.0 TDCI Turnier Automatik 131 PS Atlantik-Blau - "Die italienische Diva"

      2.0 Duratec HE Turnier Schalter 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket - wird demnächst geschlachtet ;(
    • Moin ,

      es wurden 2 Gebrauchte schlösser eingebaut die funktionierten ohne probkeme so die aussage.
      Tür lässt sich über den Griff ganz normall öffnen wie schon gesagt manchmall klackt das schloss eben nicht bzw der Motor denke ich mal den man deutlich aber bei andere Türen hört .
    • Was ich dir auch schon auf Fatzebuck geschrieben habe gilt hier genau so.....
      Wenn die ZV auf allen anderen Schlössern funktioniert, dann ist das Masterschloss in der Fahrertür in Ordnung.
      Wenn nur das Beifahrertürschloss "manchmal" nicht funktioniert ist das Schloss selber eher in Ordnung. Da würde ich die Ansteuerung prüfen. Am SG beginnen zu messen oder einfach erst mal die Kabelführung zwischen A-Säule und Tür öffnen und auf Kabelbruch prüfen.....

      Hier gibt es einen Thread in dem jemand mal ganz genau beschrieben hat was wie an der ZV funktioniert und was wie geprüft werden kann, bzw. was defekt ist wenn was nicht funktioniert. Bitte die SUFU nutzen.....
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • mach mal die Türpappe weg.

      Simuliere Regen gegen die Tür und schau ob das Schloss am Ms oder an anderen Türen nass wird.

      Der Stecker ist oft irgendwann im Dauernassen.

      Seit mein Schloss Trocken ist, ist bei meiner VfL Mühle kein Problem an den Türen da, außer am Kofferaum aber ich war bisher zu Faul. @Patrick4939 hat da neulich schöne Bilder geliefert. Und es soll wärmer werden.
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg
    • Patrick4939 schrieb:

      Gebrauchtteile
      Ich denke aber nicht das es an den Schlössern liegt. Nach der Beschreibung doch eher Spannungsversorgung an der Beifahrertür. Wenn beide Schlösser auf der rechten Seite das selbe Spielchen treiben wäre das ein riesengroßer Zufall denke ich.
      Auf keinen Fall hängt das jedenfalls mit dem Masterschloß zusammen. Das hatte nämlich einer der FB-Ings gestern gleich behauptet. Allerdings, wenn nur ein einzelnes Schloss betroffen ist, das auch nur manchmal, nicht mal unbedingt Kälte- oder Feuchtigkeitsabhängig, würde ich da alles was nicht zum Türbereich vorn rechts gehört ausschließen. Es sei denn der Weg vom SG zum rechten vorderen Schloss, oder das SG selber haben noch ein Problem. Was aber noch um einiges unwahrscheinlicher ist....
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • Vielleicht kommt das Signal für die DV ja auf einem anderen Kabel? :whistling: Möglicherweise einem was nicht beschädigt ist...

      Im übrigen sollte man es vermeiden mit der DV rumzuspielen wenn man Probleme mit der ZV hat. Sone doppelt verriegelte Tür aufzubekommen ist schwierig wenn's dann ganz ausfällt.


      Schwarz ist bunt genug.

    • Patrick4939 schrieb:

      Vielleicht kommt das Signal für die DV ja auf einem anderen Kabel?
      Nein.....

      Was passiert wenn du den Schlüssel ins Fahrerschloss steckst und dann 2x hintereinander auf zu drehst?

      Es kann möglich sein das dein Schloss einfach "schwer" geht.
      Du wirst nicht umhin kommen zu messen ob Spannung am Schloss ankommt oder nicht. Wieso brauchst du dazu so lange? Mich würde es nerven wenn ich Tagelang schreibe und antworten erhalte dir mir sagen was ich tun soll.....
      Ran ans Gerät mit dem Messgerät, ist doch keine Zauberei....

      Wenn du einen Schaltplan benötigst ..... ;)
      KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
      Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
      Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
      kfz-service-jeserig.de/
      Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

    • ruderbernd schrieb:

      Patrick4939 schrieb:

      Vielleicht kommt das Signal für die DV ja auf einem anderen Kabel?
      Nein.....
      Was passiert wenn du den Schlüssel ins Fahrerschloss steckst und dann 2x hintereinander auf zu drehst?

      Es kann möglich sein das dein Schloss einfach "schwer" geht.
      Du wirst nicht umhin kommen zu messen ob Spannung am Schloss ankommt oder nicht. Wieso brauchst du dazu so lange? Mich würde es nerven wenn ich Tagelang schreibe und antworten erhalte dir mir sagen was ich tun soll.....
      Ran ans Gerät mit dem Messgerät, ist doch keine Zauberei....

      Wenn du einen Schaltplan benötigst ..... ;)
      Moin ,
      Ich hab davon überhaupt keine Ahnung... :|
      Ich werde das mal weitergeben die Möglichkeiten die es sein können und den wird sich das Problem sicherlich bald beheben lassen...

      Schaltplan nehme ich gerne den gebe ich das an meinen Arbeitskollegen weiter der davon mehr Ahnung hat...

      Ärgerlich wen man keinen in der Nähe hat der gerne schraubt und Probleme beheben kann...

      Gruß