Anleitung: Lüftermotor für Klima und Heizung tauschen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anleitung: Lüftermotor für Klima und Heizung tauschen.

      Nachdem die Frage aufkam ob ich Tipps geben könnte wie man den Lüftermotor tauscht, da ich es ja schon hinter mir habe,
      gibt's hier eine schnelle Anleitung.

      Mein Lüftermotor ist ein Nachbau aus dem Netz den ich mit Hilfe der Teilenummer bestellt habe.
      Dazu kann man die Bekannten Quellen: Fordhändler, Online EPC, usw... nutzen.

      Mein Wagen ist 2005er / zweites Facelift / ohne Klimaautomatik
      sollte aber auch auf andere Versionen anwendbar sein.

      Klima.jpg

      Als Werkzeug braucht man nur einen T20 Torx und einen Bithalter seiner Wahl und ein wenig Geduld.

      werkzeug.jpg

      Nun, fangen wir an. Zuerst muss das Handschuhfach raus.
      Dazu die Beifahrertür öffnen, das Handschuhfach öffnen und dann kann man schon sehen wie das Handschuhfach eingeklipst ist.
      Den Clip am oberen ende leicht nach oben drücken und das Handschuhfach nach vorne ziehen.
      Dann das Handschuhfach am oberen Ende leicht zusammendrücken und es aus dem Armaturenbrett rausziehen.
      Sobald es frei ist kann man es nach rechts aus dem zweiten, linken Clip rausfädeln.

      handschuhfach.jpg


      Bevor man es ganz rausnehmen kann noch den Stecker des Handschuhfachlichts AUX Steckers abstecken. :)

      handschuhfachlicht.jpg

      Jetzt haben wir sicht auf den Motor und die Einbaulage. Er ist von unten mit 3 Schrauben angeschraubt.

      motorlage.jpg

      Blick von unten, vom Boden. Mit den 3 Schrauben die man raus schrauben muss.

      motor.jpg

      Diese 3 Schrauben lösen, die hintere ist etwas schwierig zu erreichen.
      Hier kann man einen kürzeren Schraubendreher oder kurze Ratschen Verlängerung nehmen da mit einem langen Schrauber
      man am Boden anstehen kann und sich selbst ein wenig behindert.
      Sobald die drei Schrauben draußen sind fällt der Motor einem schon fast in die Hand.

      motor down.jpg

      Jetzt kann man die Stecker vom Motor abklemmen.

      motor kabel.jpg

      Wenn der neue Motor ohne Wiederstand kommt, so wie meiner, nun den Lüfterwiederstand vom alten Motor
      abschrauben und auf den neuen Motor anschrauben, wiederum mit 2 T20 Torx Schrauben.

      motor wiederstand.jpg

      Und Einbau in umgekehrter Reihenfolge.

      Motor wieder anstecken, in den Lüfterkasten von unten reinschieben, anschrauben,
      Handschuhfach wieder reinstecken - zuerst den oberen Teil dann unten in die 2 Clips reindrücken.

      Arbeitsaufwand je nach Talent 10-15 Minuten.

      Ich hoffe das hilft einigen hier.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Interceptor ()