Lichtautomatik / Sensor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lichtautomatik / Sensor

    Hallo zusammen,

    meine Name ist Philipp und ich komme aus Aschaffenburg.
    Seit ca. einer Woche bin ich nun stolzer Besitzer eines 2005er Mondeo Turnier mit der 1.8L SCI Maschine / 6 Gang Handschaltung und freue mich ein Teil dieser Gemeinde zu werden!

    :thumbup:

    Nun schraube ich gerade ein paar Sachen an dem Wagen "in Ordnung" (Lüftungsschlitze in der Mitte liesen sich nicht mehr einstellen, Antenne abgebrochen, Kofferraum Schalter defekt, normale Wartung durchführen, Fenster Fahrerseite ging nicht mehr, usw..) und bin hier noch einem Thema auf der Spur bei dem ihr mir evtl. mit eurer Erfahrung helfen könnt.

    Der Wagen hat eine tolle Ausstattung, die mir auch wichtig war. Er besitzt einen Regensensor, Lichtsensor, Klimaautomatik und Tempomat. Das einzige was er nicht hat, was mich nicht sooooo sehr stört ist eine Sitzheizung.

    Nun zum eigentlichen Thema. Die Lichtautomatik. Prinzipiell funktioniert sie. Was nun aber schon häufiger passiert ist, ich fahre in eine Unterführung, das Licht geht an. Ich fahre raus, das Licht bleibt an. Erst wenn ich dann das nächste mal irgendwo den Wagen abstelle und später wieder los fahre (alles passiert am hellichten Tag) bleibt das Licht aus. Manchmal schaltet er das Licht auch nach einer Unterführung wieder korrekt aus. Kann keine Regelmäßigkeit erkennen.

    Was ich auch noch fragen wollte: ist es normal, dass wenn man den Scheibenwischer auf "automatisch" stehen lässt er beim Starten des Wagens immer einmal wischt egal ob nass oder nicht?

    Ich freue mich auf eure Infos dazu und herzliche Grüße!! :D
    Philipp
  • Hallo Philipp, es ist normal, dass der Wischer einmal wischt, wenn die Automatik eingeschaltet ist und Du die Zündung einschaltest.
    Das Licht sollte aber nach kurzer Zeit wieder ausgehen, wenn Du aus einem Tunnel oder einer Unterführung kommst und es draußen hell ist.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
  • Wie sieht das Gelpad vor dem Lichtsensor aus? Falls das trübe ist könnte es unter Umständen daran liegen.

    Ansonsten kenne ich das von meinem Mondeo auch so. Meist funktioniert das ganz normal, aber manchmal, gerade morgens geht das Licht nicht wieder aus.....
    Stört mich aber nicht wirklich :D
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Skulli89 schrieb:

    [...]
    meine Name ist Philipp und ich komme aus Aschaffenburg.
    [...]
    @Skulli89: Servus Philipp, ich wohne in Goldbach bei Aschaffenburg.

    Zu Deinem Problem: Ich würde an Deiner Stelle mit Forscan die Fehlerspeicher der Steuergeräte auslesen. Soweit ich weiß, kann Forscan auch einen Test des GEM durchführen, das (wahrscheinlich) für die Steuerung der Licht- und Wischer-Automatik zuständig ist.

    BrummBaer schrieb:

    Also wenn es trocken ist und mein Wischer auf Automatik steht, dann wischt da nix, wenn ich das Auto an mache
    Ist bei mir genauso.

    Edit: Bei meinem FL ist es genauso wie bei Philipps: Trotz trockener Scheibe wir beim Einschalten der Zündung einmal gewischt, wenn der Wischerhebel auf "Auto" steht. Ich habe es die Tage extra getestet.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von comtrax79 ()

  • Mein Focus (Bj. 2008) wischt jedenfalls 1x, wenn ich vergessen habe, die Wischerautomatik auszuschalten.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
  • Wenn ich mich recht entsinne, war das bei meinem Roten auch so: Wischer auf Automatik, Zündung an, 1 x Wischen. Ist auch so gewesen, wenn ich bei Zündung an die Automatik anschaltete.
    Noch ein Henry Ford Zitat

    Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.
  • Hallo zusammen,

    ich hatte meine Benachrichtigungseinstellungen noch nicht richtig eingestellt und daher jetzt erst wieder rein geschaut, schon gewundert warum ich nichts mehr gehört habe :dash:
    Super wie viel Feedback es gab!!! Danke!


    Archie schrieb:

    Hallo Philipp, es ist normal, dass der Wischer einmal wischt, wenn die Automatik eingeschaltet ist und Du die Zündung einschaltest.
    Das Licht sollte aber nach kurzer Zeit wieder ausgehen, wenn Du aus einem Tunnel oder einer Unterführung kommst und es draußen hell ist.
    Ja das ist auch meistens so, aber ab und an bleibt es tatsächlich danach einfach für den Rest der Fahrt an, sehr merkwürdig!!

    frechdachs2597 schrieb:

    Das er dann 1x wischt ist normal.
    Zu deiner Lichtautomatik

    hat die Frontscheibe einen Grün oder Graukeil am obigen Rand ?
    Dann bin ich ja etwas beruhigter, kannte das von anderen Autos so nicht und würde mir dann doch eher versuchen anzugewöhnen immer die Automatik auszuschalten wenn es nicht regnet um die Scheibe und die Wischer zu schonen.
    Wegen dem Keil schaue ich morgen mal nach! Worin liegt der Unterschied?


    ruderbernd schrieb:

    Wie sieht das Gelpad vor dem Lichtsensor aus? Falls das trübe ist könnte es unter Umständen daran liegen.

    Ansonsten kenne ich das von meinem Mondeo auch so. Meist funktioniert das ganz normal, aber manchmal, gerade morgens geht das Licht nicht wieder aus.....
    Stört mich aber nicht wirklich :D
    Auch das schau ich morgen mal, sieht man sen Zustand des Pads gut von außen? Oder muss man da am Innenspiegel herumfriemeln? Immerhin noch jemand bei dem manchmal die Erleuchtung länger anhält als erwartet :P



    comtrax79 schrieb:

    @Skulli89: Servus Philipp, ich wohne in Goldbach bei Aschaffenburg.
    Zu Deinem Problem: Ich würde an Deiner Stelle mit Forscan die Fehlerspeicher der Steuergeräte auslesen. Soweit ich weiß, kann Forscan auch einen Test des GEM durchführen, das (wahrscheinlich) für die Steuerung der Licht- und Wischer-Automatik zuständig ist.

    BrummBaer schrieb:

    Also wenn es trocken ist und mein Wischer auf Automatik steht, dann wischt da nix, wenn ich das Auto an mache
    Ist bei mir genauso.
    Grüße nach Goldbach! Hab bis vor kurzem in Bessenbach gewohnt, jetzt in Obernau :thumbsup:

    Wegen diesem ForScan werde ich mich schlau machen, kenne ich noch nicht, aber bevor ich nicht nachgelesen habe frag ich erstmal nicht worum es sich genau handelt, kann ich ja immer noch wenn ich nicht klar kommen sollte.

    Höchst Interessant das es bei einigen verschieden ist mit der Wischer Automatik, evtl. Baujahr abhängig?!

    Vielleicht kann man diese Funktion sogar irgendwie abschalten oder so, na mal sehen

    Vielen Dank für den Input und Grüße!
    Philipp

    :gutenacht:
  • frechdachs2597 schrieb:

    Die Frontscheibe mit Grün/Grau Keil oben gibt es im Zubehör.
    Gibt es aber meines Wissens nicht mit Sensorfenster.
    Als ich vor 2 Jahren meine FS gewechselt habe, habe ich jedenfalls keine gefunden mit Fenster und Heizung......
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • Skulli89 schrieb:




    Vielleicht kann man diese Funktion sogar irgendwie abschalten oder so, na mal sehen
    Natürlich kann man sie Abschalten: am Wischerhebel. :D
    Ich schalte die Automatik nur bei Regen ein, dann kann sie "entscheiden", ob und wie schnell sie wischt. Wenn sie mich nervt, übernehme ich eben selbst das Ruder. Ich bin auch froh, dass mein aktuelles Auto (3er BMW von 2017) nicht diesen ganzen Assistenten- Firlefanz hat. Er hat zusätzlich zur Licht- und Wischerautomatik nur noch einen Tempomaten, was meiner Meinung nach auch nur in Verbindung mit einer (sehr guten!) Automatik Sinn macht.
    Selbst meine Jungs, von denen zwei als Studenten bei Mietwagenfirmen gearbeitet haben, lehnen dieses ganze moderne "Teufelszeug" ab, nachdem sie ihre Schrecksekunden mit Spurhalte und Bremsassistenten hatten. Aber das ist ein anderes Thema.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)
  • Archie schrieb:

    Ich schalte die Automatik [...]. Wenn sie mich nervt, übernehme ich eben selbst das Ruder. [...]
    Die Wischerautomatik im Mk3 funktioniert nicht immer besonders gut. Manchmal wischt sie zu langsam oder zu schnell. Wahrscheinlich ist das bei anderen wesentlich teureren Fahrzeugen auch so, obwohl ich keinen Vergleich habe.

    Wenn kein Wasser über dem Sensor ist, dann macht (auch das einmalige) Wischen natürlich keinen Sinn und ist sogar kontraproduktiv im Hinblick auf die Lebensdauer der Wischerblätter. Wenn man diese "Funktion" abschalten könnte, wäre das schon sinnvoll.
  • Skulli89 schrieb:

    [...]
    Höchst Interessant das es bei einigen verschieden ist mit der Wischer Automatik, evtl. Baujahr abhängig?!
    [...]
    Vielleicht hat das auch mit der Software-Version des GEM zu tun.

    Meiner wischt beim Einschalten der Zündung nicht, wenn die Scheibe trocken ist. Laut Forscan, hat das GEM im meinem Mk3 die Software-Version "2002-11-08", obwohl es ein Oktober 2003 gebauter FL ist. Welche Software-Version habt Ihr?
  • Hallo zusammen,

    habe mal Bilder gemacht von Scheibe und Sensor sieht für mich OK aus.

    Wär natürlich mega wenn man das einmal Wischen abschalten könnte aber man kann ja auch die Automatik abschalten. Kein Weltuntergang.

    Grüße
    Philipp
    Dateien
  • Skulli89 schrieb:

    wenn man das einmal Wischen abschalten könnte
    Wurde ja schon erwähnt, kann man am LS Schalter abschalten :D

    Ich mache den Wischer bei mir auch nur an wenn es wirklich regnet. Da ich meine Frontscheibe versiegelt habe brauche ich den Scheibenwischer aber eh nicht so oft wie andere....
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • ruderbernd schrieb:

    Ich mache den Wischer bei mir auch nur an wenn es wirklich regnet. Da ich meine Frontscheibe versiegelt habe brauche ich den Scheibenwischer aber eh nicht so oft wie andere....
    Ich habe meine auch immer versiegelt und zusätzlich die Türscheiben vorn .

    Im übrigen sieht die Scheibe und Sensor normal aus bei @Skulli89. Da bleibt nur Wischautomatik ausschalten.