Nach Navi-Update: Bildschirm zu dunkel bei Tagfahrt mit Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach Navi-Update: Bildschirm zu dunkel bei Tagfahrt mit Licht

      Nabend alle miteinander,

      vor meinem letzen Urlaub hab ich mir das Kartenmaterial von 2008/2009 besorgt und das dazugehörige Update gemacht, so weit, so gut, funktioniert prima.
      Seit dem Update reagiert der Bildschirm nun aber auf den Lichtschalter/Lichtautomatik:
      Bei Dunkelheit kein Problem, das Navi wird dann schwarz/rot und ist gut zu erkennen; die Anzeige für Radio usw wird etwas abgedunkelt, so dass sie einen nicht blendet.
      Eigentlich top Sache, aber wenn ich nun Licht am Tag beispielsweise bei Regen anmachen will passiert das auch und dann ists mit dem guten Erkennen nicht mehr so leicht...
      Kann man das irgendwie ändern? Hab ich vielleicht nur eine Einstellung oder so übersehen? Weil es muss doch ne Variante für hell und Licht an geben oder!? ^^
      Ich bin euch für euren Rat dankbar!

      Grüße Florian

      PS: Mir ist kein vernünftiger Thementiel eingefallen :pinch:
    • Ja, so ging es mir auch lange Zeit. Hatte den Kontrast so eingestellt das das nicht so krass geleuchtet hat und bei Sonne mit Licht war dann Dunkel.
      Du mußt einfach mal mit den Kontrast und Helligkeitseinstellungen rumprobieren
    • Danke für den Tipp!

      Dann werd ich mich mal mit angeschaltetem Licht ans Einstellen machen :chinese:
      Kontrast und Helligkeit find ich im Hauptmenü oder gibts das fürs Navi noch extra?

      Gruß Florian
    • Hallo!

      Ich kenne dies Navi nicht, aber andere Fahrzeuge haben irgendwo im Menü, teilweise übelst versteckt, eine "Tag /Nacht Umschaltung", wo man zwischen Automatisch (mit dem Licht geschaltet) oder manuell wählen kann. Musst halt mal durch alle Menüs graben. :D
      BULLIZEIliche Grüße

      Marcus

      ---------------------------------------------------------
      Meine BULLIZEI-Homepage: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei