Fußraumbeleuchtung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cs1337 schrieb:

    Also die geht nur an wenn sich die Türen öffnen. Schaltest du die in der Decke bei der fahrt zb manuell an, bleiben die im Fußbereich aus.
    Öffnest du die Tür geht alles an.

    Also wenn ich eine Türe aufmache leuchten beide? Oder dann nur die eine auf der Seite wo ich die Tür aufmache?
    !Böhse fürs leben!
  • Hier ein sinnvolles Video, in dem auch die Lage der Sockel erklärt wird:)


    Hat jemand damit Erfahrungen und da mal Birnen eingebaut?
    Meine Fragen:
    -Werden die Birnen nicht sehr heiß? (Brandgefahr insbesondere auf der Beifahrerseite wegen dem Handschuhfach)
    - Leuchten sie nur gleichzeitig mit der Innenraumbeleuchtung? Kann man sie so schalten, dass sie auch während der Fahrt leuchten?
    - Welche Birnen empfehlt ihr? Gibt es diese auch als Nicht-LEDs in verschiedenen Farben?

    Viele Grüße
    Michael
  • Ja. Jeder Ghia Fahrer. Serienmäßig.
    Nein.
    Ja.
    Ja. Theoretisch. Aber nicht zulässig. Interessiert aber keinen. Theoretisch.
    Originale. LED ist mir persönlich zu hell.
    Nein. Lampenlack ist das Zauberwort.

    :duckundweg
    :thumbsup: Einmal Mondeo - immer Mondeo! :thumbsup:

    Fuhrpark:
    Mondeo MK3 2.0 TDCI Turnier 131 PS schwarz Ghia (meiner)
    Mondeo MK3 2.0 Duratec HE Turnier 146 PS schwarz Ghia X mit Styling Paket (meiner Frau ihrer)

  • dj-midschai schrieb:

    Hier ein sinnvolles Video, in dem auch die Lage der Sockel erklärt wird:)
    Über sinnvoll kann man streiten. Nicht jeder Mondei hat die Vorbereitung. Bei meinem lag z.B. nichts vorinstalliert...

    Zu dem Alexio fällt mir dann auch noch das absolut "Sinnlose" Video zum Fehler auslesen ein. Der vermittelt damit das man hier echt den Fehlerspeicher auslesen könne. Das ist aber absoluter Blödsinn.
    Wenn man echte Probleme hat hilft nur die betreffeneden Steuergeräte auslesen.
    KFZ-Schlosser aus Leidenschaft - MK3 Kombi, 2.0 Benziner, geboren am 09.12.2004, EZ 01.2005
    Mein Verbrauch ich weiß, ich bin ein "Verbraucher" :D
    Hier ist ein Link zu der Firma in der ich arbeite
    kfz-service-jeserig.de/
    Wer aus der Nähe ist, kommt einfach mal vorbei

  • ruderbernd schrieb:

    dj-midschai schrieb:

    Hier ein sinnvolles Video, in dem auch die Lage der Sockel erklärt wird:)
    Über sinnvoll kann man streiten. Nicht jeder Mondei hat die Vorbereitung. Bei meinem lag z.B. nichts vorinstalliert...
    Zu dem Alexio fällt mir dann auch noch das absolut "Sinnlose" Video zum Fehler auslesen ein. Der vermittelt damit das man hier echt den Fehlerspeicher auslesen könne. Das ist aber absoluter Blödsinn.
    Wenn man echte Probleme hat hilft nur die betreffeneden Steuergeräte auslesen.
    Ja das stimmt, kann man drüber streiten. Das Video zum Fehlercodes auslesen ist auch schlecht.
  • Condomino schrieb:

    Ja. Jeder Ghia Fahrer. Serienmäßig.
    Nein.
    Ja.
    Ja. Theoretisch. Aber nicht zulässig. Interessiert aber keinen. Theoretisch.
    Originale. LED ist mir persönlich zu hell.
    Nein. Lampenlack ist das Zauberwort.

    :duckundweg


    okay danke für die info:)


    - ne zusätzliche sicherung für die birnen braucht man aber nicht oder? - denke ford hat hier mitgedacht und wenn es beim „ghia“ geht sollte es hier ja auch ohne weiteres funktionieren?
    - was könnt ihr mir empfehlen, wo man solchw birnen herbekommt? baumarkt oder kfz-teilehändler? würde gerne in einem laden und nicht im internet kaufen
  • Das ist so ziemlich der nervigste Seierkopp dem ich je zugehört habe...

    Jetzt zeige ich euch wie man in einer Minute seine Schlüssel/Fenster anlernt.

    IN EINEM 3 MINUTEN VIDEO!!!


    Schwarz ist bunt genug.

  • ruderbernd schrieb:

    W5W Glassockelbirnen sind da original drinnen
    hmm aber leider nicht bei jedem Mk3 (siehe auch Kommentare zum youtube-Video bezüglich Einbau)
    Habe einen „Trend“ und da sind nichtmal Fassungen verbaut (Ich kann in dem kleinen Loch aber auch kaum was erkennen)
    Ab „Ghia“ sollen die ja scheinbar verbaut sein, oder hat jemand da systematisch den Durchblick?
  • Ford hat da die Kabelstränge verbaut die grade da waren.

    Meiner ist auch ein Trend ( mittlerweile Spezial :D ).

    Bei mir brauchte ich nur die Birnen reinstecken und hatte Fussraumbeleuchtung.
    Gesendet mit Morsezeichen aus meinem Mondi :D
  • Man sollte auch mal nachsehen ob das Kabel mit der Fassung nicht am Kabelbaum hochgebunden ist. Ford montiert das bestimmt nicht fertig und lässt nur das Birnchen weg. :dash:
    Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos die aus Frankreich sind!