Seltsames Geräusch beim Kuppeln...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seltsames Geräusch beim Kuppeln...

    Hallo

    seid neuestem hab ich ein metallisch summendes Geräusch beim Kuppeln, das heist sobald ich die Kupplung trete hoert man ziemlich laut das besagte Geräusch, beim Kupplung los lassen ist es weg

    kennt das jemand?

    was kann das sein?


    Ebenfalls habe ich ein polter Geräusch hinten rechts beim fahren auf unebennen Strassen?


    Warum muss es immer solche Geräusche geben... ?(
  • also metalissches surren......da würde ich aufs ausrücklager tippen.....das könnte im eimer sein.

    wenn es wirklich nur bei gedrükter kupplung surrt ist es sehr wahrscheinlich das besagte lager.

    wenn du es machen lässt würde ich an deiner stelle gleich die kupplung und das ZMS mitmachen...(kommt aber auf den km stand an!!).....denn der aufwand alles zu wechseln ist in etwar gleich groß als würde man nur das ausrücklager wechseln....das getriebe muss raus...also kann man dne rest gleich mitmachen....wäre zumindest sinnvoll drüber nachzudenken.

    kommt aber wie gesagt auf den km stand an.
  • Da kann man noch ne ganze Weile mit rumfahren.

    Vielleicht erinnerst du dich noch an die alten Kadett-D. die hat man schon von weitem an ihrem ausgeschlagenen Ausrücklager erkannt.

    PS

    Das AR am Mazda meiner Frau macht schon seit gut 45.000 dieses Geräusch.
    FORD MONDEO MKIII Sport Turnier 2,0 16V(145PS)*02/2004 LPG
    FORD ESCORT XR3i MK VII Cabriolet 1,8 16V(115PS)*07/1997

    Mein grauer Skorpion

  • also man kann ohne problemeahren...wird eben unter umständen nur lauter.....kaputt gehts aber nicht....(ist jedenfalls extrem unwahrscheinlich)

    aber du sagst es...entweder man wechselt alles oder lässt es bleiben...bei deinem km stand wäre das wechseln aller komponenten eh sehr sinnvoll....aber du kannst erstma so weiterfahren.
  • also mein Vater meint das wenn das besagte Lager kaputt geht, kann man nicht mehr Schalten!

    er meinte mal solle das schon wechseln lassen

    also werd ich wohl kohle sparen um das Reparieren zu lassen, weis jemand was das alles kosten wird, neue Kupplung, das Lager usw
  • Also ich hab für Schwungscheibe, Kupplung inkl. Druckplatte und Ausrücklager 600€ bezahlt. Einbau hab ich selber gemacht. In einer Werkstatt wirst du wohl inkl. Einbau auf über 1.000€ kommen, also nicht gerade ein günstiger Spaß.
  • bei mir lief es über die verkaufsgarantie von ford. da die kupplung aber ein verschleißteil ist oder darunter zählt,musste ich mich mit 600 tacken selbst beteiligen.

    alles insgesamt laut rechnung von ford: über 1850 euro mit einbau und material. gott sei dank ging das teil noch im ersten jahr der ""gewährleistung"" kaputt.
  • Wahrscheinlicher defekt von meinem Ausrücklager...

    Hallo,

    habe auch die geschilderten symtome allerdings Spinnt mittlerweile auch mein Anlasser dieser wurde bei Ford gewechselt, nun verweigert er nach gerade einmal 6 Monaten den Dienst und macht..Kratzendes..Geräuch. Habe das Gefühl der Anlasser würde durchdrehn. Der nette Herr meiner Ford-Werksatt meint es würde damit zutun haben das mein ZMS+Druckplatte und Ausrücklager zusammen hängen würde! Der Anlasser würde über das Ritzel (Verzahnung) der ZMS rutschen und dadurch den Motor nicht zum Drehen bringen außerdem würde dieser durch den schaden immer wieder Kaputt gehen. Gibt es denn Erfahrungen diesbezüglich? Danke im Voraus!

    MF=G=

    Marvin H.
  • @mondi2.0

    kaputt gehts nich ???!

    Was passiert wenn ein Lager defekt is ? Es wird heiß.
    Nach heiß kommt brüchig, danach fliegende Brocken.
    Und danach..... liegen die Brocken leider in der Druckplatte, wo sie sich in der Belagscheibe festsetzen können und schöne Riefen in deine Schwungscheibe ziehen. Ma abgesehen davon das man danach evtl. noch den Ausrücker ern. muss, weil die auch einen weg bekommt. usw. usw. usw..
    ERGO: aus 1 Problem kann ganz schnell ein teures Abenteuer werden.
    Dateien

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Charly0377 ()