Sportfahrwerk Werkseitig Mondeo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Leute,
      ich wollte das Thema nochmal aufgreifen.
      Ich würde meinem Dicken gerne eine ganz geringe Tieferlegung verpassen.
      Möglichst mit Federn, die es ab Werk gab.
      Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, gab es für die ST und Titanium-Modelle solche Fahrwerke.
      Bin ich da richtig, und hat jemand evt. sowas anzubieten?
      Es gibt Leute, die mit Hausschuhen als Verkehrsmittel überfordert sind. Ganz zu schweigen von einem
      Auto!!! :dash:
    • Jajaja, hast ja recht, aber erst wenn's konkret wird.
      Ich wollte doch nur mal wissen, ob es verschiedene Versionen ab Werk gab, woran man die Federn/Fahrwerke erkennt, wieviel Tieferlegung, Erfahrungen etc...
      Es gibt Leute, die mit Hausschuhen als Verkehrsmittel überfordert sind. Ganz zu schweigen von einem
      Auto!!! :dash:
    • Hi, (seit langem mal wieder .... musste mich glatt neu registrieren :) )

      muss das hier mal hoch holen...
      Bei meinem Mondi ist vorne rechts die Feder gebrochen.
      Nun ist meine Aufgabe rauszufinden ob ich ein Sportfahrwerk habe oder nicht. Habe nen Titatium X lt. Etis mit "Spezial-Radaufhängung" und "Std.-Niveauregulierung" hinten.
      Was bedeutet das nun?!

      Grüße
    • Hi,

      das hatte ich auch vermutet.
      Zwei freundliche haben mir bzw. einem Teilehändler in der Nähe aber unabhängig von einander je zwei Teilenummern gegeben mit dem Hinweis, dass ein Sportfahrwerk explizit aufgeführt wäre.
      Zu meiner VIN gibt es lt. Aussage der zwei freundlichen nur diese beiden Federtypen:

      Feder "normal" / Farbcode Grün- Grün - Lila / Nummer 1127027
      Feder "spezial" / Farbcode Organge - Orange - Gelb / Nummer (15)1254028 (edit: Nummer nachgetragen)

      Verbaut ist die "spezial"..... ein Mechaniker hat nach den Farbcodes geschaut.
      Leider ist die scheinbar nur über Ford direkt zu bekommen, da nirgends im Netz zu finden und auch der Teilehändler sowie meine freie Werkstatt sagen sie bekommen sie nicht.
      Da aber beide Federn als "kompatibel" zur VIN angegeben sind, habe ich mir jetzt die "normalen" bestellt. Ich hoffe es passt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nosxg ()

    • Passen schon, nur wird er dann damit rund 15mm höher werden.
      Und man muss die Feder ganz schön reinwürgen da der Dämpfer vom Sportfahrwerk etwas kürzer ist.
      Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
      Focus Futura Turnier 1.6 Bj. 04 mit LPG
      Escort XR3i Cabrio Bj.89
      Capri 2.8 Turbo Bj.79
      Capri 1.6GT Bj.73

      LPG
    • Abgesehen davon, daß Federrate und andere parameter nicht mehr stimmen dürften.
      Freu dich doch, daß es die bei Ford noch gibt. Mein Bruder hatte mal einen Audi 200 20V Turboquattro als Avant. Dieses Auto ist meines Wissens nach nur ca. 600x gebaut worden und basiert auf der Plattform vom Audi V8 auf den die Audi 100/200 Karaosse draufgedengelt wurde. Selbst Audi konnte keinen Ersatz für defekte Stoßdämpfer liefern. Gab nur von einem Hersteller ein Sportfahrwerk zu 3600€ inkl. Gutachten + Kosten zum eintragen lassen. Kotflügel o.ä. gabs auch nicht mehr bei Audi original.
      Viele Grüße
      Stefan
      der das selbe Problem bekommen könnte.

      PS: Der Audi war schon schön. Bei 275 hab ich freiwillig den Fuß vom Gas genommen. Mein Bruder hatte mal 290 lt. Tacho.
      In vielen Kurven konnte man Motoradfahrer ärgern. Die hatte oft keine Chance.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sf169 ()

    • Sportfahrwerk Werkseitig Mondeo

      Aber der eine freundliche meinte ja dass das Fahrzeug keine Tieferlegung hat, weil diese wohl bei der VIN hinterlegt sein müsste, was nicht der Fall ist. Und beide Federn von der Teilenummer wohl ok und für das Fahrzeug freigegeben wären. Ich möchte halt auch nicht 125€ pro Feder zahlen wenn es die Monroe auch tun (kommen bei ...24.de halt zusammen 75€. Muss ich halt die ausgebaute dann mal mit einer neuen vergleichen. Oder macht das keinen Sinn? Also 11 Jahre und 160tkm gegen neu zu vergleichen?

      Edit: Sollten die Federn dich ich bekomme nicht passen, würden dann die vom ST funktionieren mit TN 1201051?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nosxg ()

    • Sofern mit spezial auch wirklich die Tieferlegung gemeint ist:

      Bei den Federn im Zweifelsfall immer nach dem Farbcode gehen.Die normale ist eine ganze Ecke länger, das kannst du mit der ausgebauten Feder problemlos vergleichen. Die Feder vom ST wäre OK
      Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
      Focus Futura Turnier 1.6 Bj. 04 mit LPG
      Escort XR3i Cabrio Bj.89
      Capri 2.8 Turbo Bj.79
      Capri 1.6GT Bj.73

      LPG
    • Sobald es eine Feder aus dem Sportfahrwerk oder vom ST ist gibts die in der Tat nur bei Ford.
      Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
      Focus Futura Turnier 1.6 Bj. 04 mit LPG
      Escort XR3i Cabrio Bj.89
      Capri 2.8 Turbo Bj.79
      Capri 1.6GT Bj.73

      LPG
    • Frag mal die ST Fahrer hier, was bei denen im ETIS steht.
      Ich vermute:
      Radaufhängung Spezial.

      Es gab beim Mondeo IMHO nur 2 Fahrwerke ab Werk:
      - Standard (Optionial mit Nivea-Stroßdämpfern an der Hinterachse)
      - Spezial - Sportfahrwerk tiefergelegt inkl. Nivea-Dämpfern an der Hinterachse.

      Sicherlich gab es einige Varianten vom Standard-Fahrwerk, da die 1,8l Rennwagen andere Federwege benötigen als der 2,0l Diesel mit DPF. Meiner Meinung nach haben aber alle Diesel mit Standard-Fahrwerk die gleichen Federn, alle 4-Zylinder Benziner mit Standard-Fahrwerk die gleichen Federn, und alle Autos mit Spezialfahrwerk halt ein Spezialfahrwerk( ST-Serie).

      Dieses Fahrwerk konnte man nicht mit einem 1,8l Rennwagen kaufen, sondern nur mit einem 2,5l V6, 3,0l V6, 2,0l TDCi oder 2,2l TDCi - war bisher meine Meinung.

      Viele Grüße
      Stefan
    • Danke schon mal für die Erklärung :) Wenn ich so bei den Teilehändlern schaue scheinen die aber alle nicht die richtigen Federn zu haben. Da steht auch bei den STs immer "für Standardfahrwerk" (Obwohl andere TN als bei meinem). Cossworth hat scheinbar recht dass es die nur bei Ford gibt. Sind es dann auch andere Dämpfer an der VA falls diese mal dran sind ;)?