Focus ST Bremse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Focus ST Bremse

    Mal paar fragen zur Focus ST Bremse, welche hier ja schon paar User verbaut haben.

    Zum einen, braucht man außer Sättel+Halter, Scheiben und Belägen noch irgendwelche Teile (Bremsleitungen oder so)?

    Und, kann man weiterhin 16" Felgen fahren (nan Bekannter von mit hatte nen Focus ST und da standen wohl 16" mit in den Papieren)?

    Gruß & Danke Mirko

    P.S.: die Sättel hab ich mir schon organisiert ;)
  • Bremsleitungen kannst die gleichen nehmen wie original. Die passen auch.

    wenn auf dem Focus 16Zoll fahren kann, dann solte das auch auf dem Mondeo passen...
    Wobei ich es noch nicht probiert habe. Fahre ja 18Zoll im Winter.
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
  • Stimmt scho,
    im ST Forum verkauft auch einer 16" Winterreifen m. Felgen fürn Focus ST.
    Kann aber ja auch sein das das nur bei bestimmten Felgen geht oder so...
    Werd ich wohl doch zum Test am WE erstmal so nen Sattel dranschrauben und zu probieren.
    Bei der originalen Bremsen sind ja vorn auch noch so 15 mm Luft zwischen Sattel und Felge.
  • mimi01 schrieb:


    Bei der originalen Bremsen sind ja vorn auch noch so 15 mm Luft zwischen Sattel und Felge.


    Wenn da nur 15mm Platz ist, wird es eng. Die Scheibe ist ja schon 20mm größer im Durchmesser. Also 10mm zu jeder Seite.
    Und der Sattel ist auch einiges dicker.. Ich weiß nicht wirklich ob das so passt...
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
  • Mal ne Frage für Blonde:

    Kann vielleicht jemand noch die detaillierte Teile Liste reinstellen, vielleicht sogar mit Finis, damit man weiß, was man alles genau braucht? Muss für den Umbau nix am Bremszylinder o.ä. ändern?
    Wie sieht das mit der Abnahme vom TÜV aus?

    Bei mir stehen nämlich die Bremsen einmal komplett an und wenn man schon mal dabei ist nen Monatsgehalt zu investieren... :wacko:
  • Also definitiv brauchst du die Sättel mit den dazugehörigen Trägern, die Scheiben & Beläge vom Focus ST.
    Eintragung wird def. ne Einzelabnahme...man sollte da aber sicher guten Draht zu Prüfer haben ;)
    Hauptbremszylinder...mhm...gute Frage, weiß nicht inwiefern einer der anderen User hier dahingehend was getauscht haben.
  • Ich hab bei mir auch nur die Halter, Sättel. Scheiben und Beläge vom Focus genommen.
    hauptbremszylinder o.Ä habe ich nicht geändert.
    Eingetragen ist das ganze auch bei mir.
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
  • Aaaaalso:

    Sattel re: 1368542
    Sattel li: 1368543
    Halter: 1368538 (2x)
    Feder(für Sattel): 1461506 (2x)
    Schraube für Halter: 1447853 (4x)

    Beläge ST: 1368558 / 1464435 (je Satz)
    Scheiben ST: 1384290 (je Scheibe)

    FINIS-Nr. könnten veraltet sein, da ich momentan nur mein Notebook hierhabe. Der fFH findet sich da aber trotzdem zurecht per OSI-Suche 8)
    Ggf. könnte die ja jemand auf einen aktuellen Stand bringen, wenn nötig.

    Gruß
    Dennis
  • Wenn ihr jetzt noch die PReise dazuschreibt dann schreckt es die leute schon direkt ab ;)

    Macht die Bremse vom Focus denn soviel aus im Vergleich?
    Was fahrt ihr dann hinten?
    2,5L Mondeo V6 Ghia 2003
    2,2L Mondeo TDCI Titanium 2005
    1,7L Ford KA
    Yamaha XJ 600

    Beiträge und Tipps entsprechen eigenen Erfahrungen und Meinungen,
    sie stellen kein offizielles Wissen dar. Nachfragen und Kritik sind per PN gerne erwünscht.

  • Preise hab ich nicht da...
    Hatte meins gebraucht gekauft.

    Ich finde das die Bremse vom Focus wesentlich besser ist. Ok, ein gutes tun auch die Turbogroove und die Redstuff dazu.
    Hinten fahr ich normale Mondeobremse mit ebenfalls Turbogroove mit Redstuff.
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
  • Das klingt doch schon mal gut. :)
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
  • Re: Focus ST Bremse

    Was für felgen fährt ihr ? Meine Sommer 19' tomason Tn4 passen super , aber bei meinen alten ford 18 ' s-max winteralus stößt der focus St bremssattel ans felgeninnere . Gibt es irgendwelche stahlfelgen die passen ?

    Sent from my HTC Sensation XL with Beats Audio X315e using Tapatalk
  • Hi!

    Ich fahre im Winter die original 18zoll ST Felgen. Da passt es auch super.
    Wo schleift es denn bei dir?
    Mfg Basti

    Umbauvorhaben:

    KW Gewinde - fertig
    KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
    19" Felgen für den Sommer - fertig
    Focus 2 ST Bremse - fertig
    Edelstahl Auspuffanlage - fertig
    Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung