Ursache für OBD Fehlermeldung P2097 ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ursache für OBD Fehlermeldung P2097 ?

    Hi,
    nachdem ich jetzt endlich mein OBD Bluetooth modul bekommen habe und Torque auf dem Handy installiert habe, habe ich auch gleich zwei fehler gefunden, als erstes:

    P2297 - Signal Sauerstoffsensor (Bank 1, Sensor 1) außer Bereich beim Bremsen
    P2097 - Gemischkorrektur anhand Sensorsignal nach KAT (Bank 1) - Gemisch zu fett

    Den ersten konnte ich ohne probleme löschen und er ist anschließend auch nicht mehr aufgetaucht, nur die zweite Meldung (P2097) taucht immer wieder erneut auf.

    Also ab auf die Autobahn und wie von Ford beschrieben 20 min. im 4 Gang mit mindestens Tempo 100 gefahren und den Kat "frei gebrannt". Der Fehler ließ sich löschen und im Leerlauf ist er auch nicht mehr aufgetaucht, aber sobald man gas gibt erscheint er wieder.

    Beim auslesen des Fehlerspeichers bei einer freien Werkstatt war keine fehlermeldung vorhanden, bei mir schon!?

    Bei Ford hatte man keine Zeit für mich, noch nicht einmal um mit mir zu reden, sondern nur um mir gleich einen Werkstatttermin anzubieten.

    Ach so, es ist ein Mondeo Kombi SCI mit 130tkm und der verbrauch ist seid geraumer zeit auch etwas höher , so 9 - 10l und nicht wie früher 7-8l.

    Was kann denn da hinüber sein ? Lambda Sonde nach Kat?

    Ich möchte nicht wieder unnötig Teile tauschen in der hoffnung das der fehler irgendwann mal verschwindet.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • hoomer_h41 schrieb:

    Was kann denn da hinüber sein ?

    Das dürfte eine der beiden Lambdasonden sein. Entweder ist die Vordere kaputt und regelt deshalb zu fett oder die Vordere paßt und die Hintere ist kaputt. Zur genauen Diagnose müßte man die Spannungsverläufe der Sonden kontrollieren und mit den Referenzwerten vergleichen.
  • Ich habe jetzt Torque noch mal Scannen lassen und da waren folgende werte ausserhalb:

    MID:$01 TID:$84
    O2 Bank1 Sensor1
    Min:0,964 Max:-0.964
    Current:-0,97
    -----------------------------
    MID:$03 TID:$07
    O2 Bank 1 Sensor 3
    Minimum sensor Voltage for test
    cycle(calculated)
    Min:0V Max:0,399V
    Current:0,446V
    ------------------------------
    MID:$05 TID:$a0
    O2 Bank 2 Sensor 1
    Min:61,77A Max:592,96A
    Current:614,4A
    -------------------------------
    MID:$11 TID:$24
    Min:6,216 Max:20,484
    Current: 50,800
    --------------------------------
    MID:$21 TID:$88
    Min:24,064 Max:3,072
    Current:3,072
    ----------------------------------
    MID:$21 TID:$89
    Min: 2,406,4 Max:307,2
    Current:307,2

    leider habe ich keine Ahnung was ich mit diesen Werten anfangen kann.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • Da die Sonde nach dem Kat meldet Gemisch zu fett und er auch mehr verbraucht als sonst, könnte man der Sonde glauben und das Problem in Richtung erste Sonde vermuten, Kann die Sonde selber sein oder er zieht im Abgastrakt vor der ersten Sonde irgendwo Falschluft was der ersten Sonde ein zu mageres Gemisch vorgaukelt und die Motorsteuerung daraufhin anfettet, was dann wiederum die zweite Sonde als Fehler meldet.
    Wobei bei Falschluft sollten sich eigentlich beide Sonden im Messergebnis einig sein (Motor würde überfetten ohne das dabei unbedingt eine Fehlermeldung kommt), da wäre dann eigentlich die erste Sonde selber der Hauptverdächtige.

    Aber so eine Ferndiagnose ist immer recht unsicher....

    Andere Frage, was für ein Bluetooth Modul hast du? Hatte mir anfangs auch eins zugelegt, was aber mit dem Ford PWM Protokoll nicht kommunizierte obwohl es lt. techn. Daten eigentlich hätte sollen..
    Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
    Mondeo Ghia Turnier 2.0 Bj. 94 mit LPG
    Escort XR3i Cabrio Bj.89
    Capri 2.8 Turbo Bj.79
    Capri 1.6GT Bj.73

    LPG
  • Danke ersteinmal für die Antworten, mal sehen ob ich hier mal ne fähige Werkstatt finde die sich das anguckt vielleicht fahre ich doch noch einmal zu Ford.

    Als Bluetoothmodul habe ich dieses hier bestellt allerdings hatt der Versand 4 Wochen gedauert aber das lag wohl am Zoll der mal sehen wollte was ich bestellt habe :D .
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • Dann sei froh das es bei dir funktioniert, ich hatte das selbe Modul und es ging nichts.
    Die wenigsten der günstigen Dinger funktioneren mit dem Ford Protokoll obwohl sie es lt. Datenblatt eigentlich sollten.
    Da eines zu bekommen was funzt ist große Glücksache.
    Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
    Mondeo Ghia Turnier 2.0 Bj. 94 mit LPG
    Escort XR3i Cabrio Bj.89
    Capri 2.8 Turbo Bj.79
    Capri 1.6GT Bj.73

    LPG
  • Na da habe ich wohl ausnahmsweise mal glück gehabt das es bei mir funktioniert.

    Erst dachte ich auch das es nicht geht aber mit Torque ging dann aufeinmal die Verbindung aber das lag wohl eher daran das sich das Handy zeitgleich auch noch mit der Freisprecheinrichtung verbunden hatt.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • Sei froh ;) Mein Handy hat sich wunderbar sofort mit dem Modul verbunden, aber das Modul hat das Fahrzeug nicht gefunden. Hat alle Protokolle nacheinander durchgemacht, aber eben ohne Erfolg.
    Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
    Mondeo Ghia Turnier 2.0 Bj. 94 mit LPG
    Escort XR3i Cabrio Bj.89
    Capri 2.8 Turbo Bj.79
    Capri 1.6GT Bj.73

    LPG
  • Hatte auch den P2097 drin.

    Letztens mal geschaut und er ließ sich löschen. Verbrauch liegt bei mir auch bei mittlerweile relativ konstanten 10 Ltr. egal ob zahm oder etwas straffer auf der Bahn.

    Muss mal wenn Zeit ist mim Datalogger ran und mir die Werte anschauen.
    Ne defekte Lambdasonde sollte er aber schon mitkriegen. Bei mir hat er die AU problemlos bestanden, Flexrohr und alles ist dicht. Habe selber noch keinen Plan warum der soviel braucht. :D

    Fährt sich aber angenehmer als im Schichtbetrieb. :D
  • So, ich habe es endlich geschafft mal in der Werkstatt vorbei zufahren. Ich habe dem Werkstattmeister das Protokoll von Torque gezeigt und beim anschließenden auslesen mit seinem Gerät kam genau das selbe raus.

    Er meinte das es wohl eine Lambdasonde währe da im protokoll unter anderem Stand das der NOX Kat nicht regeneriert werden kann.

    Ich soll den Wagen nocheinmal vorbeibringen und dann wollen sie bei einer Probefahrt mit angeschlossenem Diagnosegerät gucken ob sie rausbekommen welche Lambdasonde defekt ist, angeblich hatt der SCI drei Kats und mehr als zwei Lambdasonden! Eine würde gut 200.-€ kosten.

    Ich war immer der Meinung das ich zwei Kats und auch nur zwei Lambdasonden habe und im zubehör habe ich beide zusammen für unter 200.-€ gesehen.

    Kann mich mal einer von euch aufklären wieviele Lambdasonden ich jetzt eigentlich wirklich habe?

    Ich bin schon am überlegen mir einfach beide zu kaufen und zu tauschen, nur beisse ich mir in den A...... wenn es die nicht wahren.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • Na das möchte ich auch gerne mal wissen!

    Ich war auch der meinung das ich zwei Kat's habe und nicht drei.

    Achso, die Fehlermeldungen waren jetzt:

    P2097 - Post Catalyst Fuel Trim System Too Rich
    P2297 - O2 Sensor Out of Range During Deceleration
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • mit den fehlermeldungen kann ich nich wirklich was anfangen, sorry.

    hab auch nochma geguckt, die dritte sonde hat mich nich in ruhe gelassen. und du wirst es nich glauben, ich hab sogar noch ne vierte gefunden. 2 haste am krümmer, eine sitzt hinterm kat und die andre hinter dem nox-filter. das einzigste was ich mich jetzt noch frag wo der dritte kat sein soll?!?


    EDIT:
    jetzt hab ich nochma im schlauen buch geguckt. also, du hast nach krümmer ne sonde, dann den ersten kat, dann wieder ne sonde, dann der zweite kat, dann kommt der nox-filter und dannach nochma ne sonde. also doch nur drei. das eine zwischen zwischen dem zweiten kat und dem nox-filter is nen temperatursensor.

    hoffe ich konnt die damit helfen.

    Umbauten: FL-Front, EtaBeta Tettsut Loder1899 Edition 8x18, Eibach Federn 40/30
    Mein Umbauthread

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dorschden ()

  • Super, Danke ersteinmal für die Infos.

    Ich glaube ich werde doch ersteinmal den FFH suchen lassen bevor ich wieder das wilde Tauschen anfange und am ende ist es doch was ganz anderes.
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl
  • ich glaub die Sonden kann man durchmessen ob die funktionieren oder nicht. Waren glaub ich 3 kabel eins für plus eins für minus und eins spuckt ein signal aus, hab mich bei nen anderen auto mal näher damit beschäftigt
    Alle sagten: Das geht nicht.Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
  • So, ich habe gerade einen Anruf vom freundlichen bekommen.
    Die erste Lambdasonde ist hin :shit: , aber der will doch tatsächlich über 350.-€ nur für die Sonde haben :pillepalle: , mit allem zusammen dann so 450.- bis 480.-€.
    Ich habe ersteinmal dankend abgelehnt und habe mich mal im Netz umgesehen und beim Teile Dealer angerufen, dieser sagte das es eine Regelsonde sein muß und wenn ich das richtig sehe müsste das diese Sonde sein VDO A2C59513216Z alle anderen die ich gefunden habe waren immer hinter dem Kat und Diagnose Sonden, diese sitzt vorm Kat und ist eine Regelsonde.
    Also nocheinmal beim Teile Dealer angerufen und der sagt mir das er die von VDO umgeschlüsselt hatt und das auch die NGK 1867 passen würde.
    Wenn ich allerdings die Vergleichsnummern ansehe passen die nicht wirklich zusammen ?( und in der beschreibung steht auch nix von Mondeo sondern immer nur Escort.

    Kann mir irgend jemand sagen welche jetzt passt, den die von VDO kostet 185.-€ und die von NGK so um die 120.-€

    edit:
    Ich glaube ich komme um das Originalteil nicht drum rum, die aus dem zubehör sind alle nur mit 4 Kabeln und die originale hatt 5 :cursing:

    edit:
    So, gestern die Lambdasonde für 344,08 X( :pillepalle: gekauft und eingebaut. Was soll ich sagen? Der Fehler ist wech!
    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
    Walter Röhrl

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hoomer_h41 ()

  • Na das läßt mich ja schon wieder mal schaudern ;) hab den gleichen Fehler vom Noxfilter. Heißt das dann ich brauch auch ne neue Sonde und auch die erste oder ist das immer noch ein Glückspiel ? Ehrlich gesagt wird mir der SCI langsam echt zu teuer. Erst Kopfdichtung (1200) jetzt mault die DIcke das der Tempsensor (kostet nur knappe 500 Eier) nicht passt (war vor der Kopfdichtung nicht) und jetzt kommt der Fehler vom Noxfilter dazu mit Gemisch zu fett dazu. *heul*