"Supersport" unzufrieden mit deren Stoßdämpfern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Supersport" unzufrieden mit deren Stoßdämpfern

      Ich hab mir letztes Jahr federn von Supersport inklusive Dämpfern gekauft. bisher war ich echt zufrieden damit bei den federn bin ich es immer noch. Die Dämpfer sind aber echt der letzte Rotz. Leider bin ich Vor knapp 10 Wochen ne Verkehrsberuhigung recht schnell angegangen somit waren die vorderen Dämpfer gleich platt, was meines Erachtens nach schon mal n Unding ist. Naja dachte ich selbst Schuld. Also schnell n Satz neue geordert ohne überhaupt mal den Dämpfer anzusehen. Naja ich also die Latzhose an und ran ans Werk. als ich die Dämpfer draußen hatte dache ich mich tritt n Pferd. Rost überall. und dabei hatte ich nichtmal 2Tkm mit den Dinger geritten. Das ärgerte mich natürlich. Naja also ich die neuen Dämpfer rein in der Hoffnung dass es diesmal besser wir. Aber irgendwie hab ich es schon geahnt. Die dämpfer wieder vergammelt. jetzt hab ich die Fress* so voll dass ich mir die Originalen wieder eingebaut hab und als ich dann die Supersport wieder in der Hand hatte musste ich feststellen dass ich die Kolbenstange wie ne Luftpumpe hin und her bewegen kann. Wobei ich sagen muss an den Federn ist nichts zu sehen die sehen aus wie am ersten Tag. Sollte ja auch sein bei knapp 8Tkm. Und über das Fahrverhalten mit den Seriendämpfern kann ich echt nichts schlechtes sagen.
      Ich kann nur sagen nie wieder Supersport Dämpfer!!!
    • tja ... wer billig kauft, kauft zweimal ... mit den Supersportfahrwerken haben so ziemlich alle schlechte erfahrungen gemacht ;)
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • ich hatte ja auch mal über nen Zwischenhändler Supersport Dämpfer bestellt, aber die konnten ein halbes Jahr lang nicht liefern.....im Nachhinein sag ich da: bloß gut, dass die das nicht konnten, hätte mir wohl nur den A..ch eingeärgert
    • Hi,

      das hört sich ja wirklich sch* an mit deinen Dämpfern. Ich hätte nicht gedacht das die so sch* sind. Bei uns fahren ein paar Leute diese Dämpfer sind zufrieden schon über mehrere Sesions.

      @redfocus: So günstig sind diese ja auch nicht mehr als Sportfahrwerk.

      Dann wird Supersport einfach nicht mehr weiter empfohlen.
    • wenn er sport-komplettfahrwerk um die 300 eur kostet ... dann ist das für mich sehr günstig :wacko:
      ich hab selbst (dank dem vorbesitzer) ein supersport gewinde im alltagsauto (dem blauen stufenheck) und habe nur probleme damit. Geräusche, öllig ... nie wieder!
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • midi schrieb:

      Okay das schon aber n Vogtland kostet jetzt auch nur um die 200 mehr. Man kann sich doch garnicht vorstellen das so eine Preis Differenz so einen Qualitätssprung macht.

      naja ... vogtland ist nun auch noch nicht das mass der dinge ^^ wenn du was vernüpftiges willst, bist du bei 600 EUR aufwärts ;) (wir reden hier aber nicht von einem gewindefahrwerk)
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • midi schrieb:

      Na komm, wenn Vogtland nicht mass der Dinge ist, wer dann?

      ahm ... is jetzt nicht dein ernst oder? :D

      - Bilstein etc.
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • redfocus schrieb:

      midi schrieb:

      Na komm, wenn Vogtland nicht mass der Dinge ist, wer dann?

      ahm ... is jetzt nicht dein ernst oder? :D

      - Bilstein etc.


      Das hab ich mich auch grade gefragt...
      Mfg Basti

      Umbauvorhaben:

      KW Gewinde - fertig
      KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
      19" Felgen für den Sommer - fertig
      Focus 2 ST Bremse - fertig
      Edelstahl Auspuffanlage - fertig
      Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
    • midi schrieb:

      Aha. Gut Meinungen sind unterschiedlich.

      ja ... aber ganz ehrlich, vogtland ist kein Name in der Szene, was fahrwerke angeht
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Ich kenne Vogtland von der VW/Audi Szene hier bei uns. Da hat es so ziemlich jeder drin.
      Das wird überall bisschen anders sein. Ich muss auch ehrlich sagen das ich von Bilstein wirklich nur die Stoßdämpfer kenne. Hab noch nie was von deren Fahrwerken gehört.
      Hörst auch so in den Clubs nichts, wenn dann schon eher von KONI Fahrwerken.

      Aber da hörst auch sehr wenig davon das es jemand eingebaut hat.
    • habe auch Supersport drin ok habe jetzt 30tkm damit runter halten tun sie immer noch.
      Rost ok ist etwas da aber bis die durch sind dauert es.
      habe die mit KAW Federn drin. Verhalten im Sommer und trocken 1A wird es feucht fehlt schnell vorne der halt.
      überlegen schon irgendwie die HA fester zu bekommen notfalls mit einer Domstrebe
      Senior Red,
      Geboren 22.12.2000
      Rente was ist das

    • Hallo zusammen,

      ich hab das Supersport Gewindefahrwerk in meinem Mondi drin. Hat der Vorbesitzer eingebaut. Ich fahr das Auto jetzt ca. 30.000 km. Wieviele km mit dem Fahrwerk vorher zurückgelgt wurden kann ich nicht sagen. Bisher gabs keine Problem auch keine Geräuschentwicklung. Starker Rostbefall war beim Wechsel auf die Sommerreifen auch nicht erkennbar. Ich kann mich nicht berschweren.

      Gruß
      Andreas
    • Unternehmens- und Qualitätsphilosophie


      Es gibt kaum etwas auf der Welt, daß nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

      Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, daß ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

      Das Gesetz der Marktwirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, daß Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.

      (John Ruskin, engl. Sozialreformer,
      1819-1900)


      :D