Rost am Mondeo (Probleme, Garantie, Behandlung) --- [Info im 1. Beitrag]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • das grosse leiden mn

    hi, zusammen

    hab ja mittlerweile genug erfahrungen mit unserm mondeo gesammelt

    bei uns waren alle 4türen vergammelt, hat man in der ford werkstatt auf rost garantie neulackiert und nachher von innen mit wachversieglung ausgepustet

    jetzt gehts aber an den hinteren radläufen und der heckklappe weiter mit dem NATUR CROME(rost)
  • hey!

    ich habe morgen endlich meinen termin bei ford, aber nur zum vorstellen... bin ja nun mittlerweile hier bei uns in der umgebung jeden ffh abgeklappert und morgen is dann bei dem wo ich ihn gekauft habe. (ne std weg -.-)
    er wird dann den leuten aus köln direkt vorgeführt, denn die kommen einmal im monat zu dem ffh! bin echt mal gespannt!!!

    ach so eine frage noch: wo an den radläufen sollte ich vllt nochmal hinschauen? könnt ich ja sonst gleich morgen mit zeigen... :P

    gruß tjark
  • hey!

    wollte ma nen kleines update machen!

    also war ja nun letztens bei ford und da haben sich leute aus köln die stellen angeschaut und ja sie übernehmen die kompletten kosten! (sind auch alle stempel da!)
    haben dann noch an den radläaufen und an der heckklappe geschaut aber da war zum glück nix! :) also "nur" fahrertür vorn und hinten und beifahrer vorn...! habe nun einen termin für anfang oktober bekommen dauert dann wohl so 4 tage ca.

    ach ja thema leihwagen ist bei mir super gelaufen^^ bekomme ich auch kostenlos! bzw nur tanken geht auf mich aber das ja normal schätz ich ma! (erstesmal leihwagen)
    bin mal gespannt was ich dann bekomme ... hoff ja ma iwie auf nen mk4^^ einfach ma vergleichziehen...;)
  • Das leidige Thema Rost...

    Hallo!
    Hab mir einen Mondeo Turnier zugelegt und natürlich rostige Türen mitgekauft.
    Nach einiger Lektüre hier gibt es anscheinend bei Ford einen jährlichen Rostcheck den mann gemacht haben sollte, um die Türen bei Ford kostenfrei gemacht zu bekommen. Habe soetwas aber in den Unterlagen nicht entdecken können.
    Nun las ich, das Baujahr 2001 ( was meiner auch ist ) diese Kontrollen noch nicht im Serviceheft vermerkt / vorgeschrieben sind ? Hab ich da doch Chancen?
    Bei mir im Garantieheft steht auch drin : 12 Jahre gegen Durchrostung, egal wieviel Kilometer .Nix von jährlicher Kontrolle....
    Weiß jemand genaueres?
  • Ich kenne das Problem,
    war bei mir auch so.
    Da es aber beim 2001er noch keine Rostdursicht gab (soweit wie ich weiß) reicht es wenn du die Dursichten alle gemacht hast.
    (so wars bei mir zum mindest)
    Und hab es ohne Probleme lackiert bekommen.

    gruß Hendrik
  • Ich hatte vor dem Mondeo einen Focus Bj.98.Da wurde auch erst 2002 die jährliche Lackuntersuchung vorgeschrieben.Ich habe damals problemlos alles neu bekommen.Ist jetzt aber auch schon 3 Jahre her,mittlerweile ist Ford wohl nicht mehr ganz so spendabel und repariert meist nur noch die betroffenen teile.(habe ich auch gerade erst wieder hinter mir)
    Fahre einfach mal zu deinem freundlichen,der macht Bilder und schickt sie nach Köln.Die entscheiden dann was und in welchem umfang gemacht wird und teilen es deinem freundlichem mit.Kann aber ein paar wochen dauern bis du eine Antwort bekommst.Der freundliche hat danach eine gewisse zeitspanne die arbeiten durchzuführen,so das du nicht direkt einen Termin machen mußt falls es zeitlich gerade knapp ist.
    Leihwagen steht dir von Ford nicht zu wenn du aber einen wirklich freundlichen hast bekommst du auch den.
  • bei dem ffh wo ich war werden gar keine fotos mehr gemacht... die meinten zu mir das ist zu umständlich und dauert dann länger bis es durch ist und so!
    darum kommt zu denen einmal im monat eine gruppe aus köln direkt von ford und die schauen es sich dann an und können einem dann direkt sagen ob übernommen wird oder nicht!
    ist echt klasse finde ich.
  • war heut beim Händler, als ich die Frage nach geführtem Serviceheft verneinte, erstmal Ablehnung. Als ich dann Baujahr ansprach und sagte, das 2001 keine jährliche Kontrolle gefordert wäre, ungläubiges Schauen 8|
    Dann hat er doch Fotos geschossen, und auch erst mal in seinem Ordner für garantiebedingungen nachgeschaut.
    - Sie haben ja recht-
    na mal schauen was wird
  • Hi
    schau die auch noch deine heckklappe genau an und zwar wo die leiste mit den kennzeichen leuchte am blech anliegt , dort hatte meiner auch schon rost da die munter am blech rumscheuert. hab aber nix bekommen da er 2004 und vorbesitzt nicht alle inspekt. gemacht hatte.

    gruss grave :thumbup:
  • Grave schrieb:

    Hi
    schau die auch noch deine heckklappe genau an und zwar wo die leiste mit den kennzeichen leuchte am blech anliegt , dort hatte meiner auch schon rost da die munter am blech rumscheuert. hab aber nix bekommen da er 2004 und vorbesitzt nicht alle inspekt. gemacht hatte.

    gruss grave :thumbup:
    Also Klappe sieht gut aus, wo bei mir noch was ist-woDach und Heckpartie zusammenkommen, ziemlich mittig.Das Schlimme ist, das sieht man erst wenn mann die Kofferraumklappe etwa waagerecht festhält, weil die das sonst verdeckt. ( beim Turnier zumindest)