Angepinnt Tempomatnachrüstung Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ok, dann werd ich n achher nochmal abtauchen und den Stecker abziehen.
      Wenn da keine vier Pins dran sind, heißt das Strippen ziehen?
      Es ist aber so, daß ohne Tempomat diese Schalter eigentlich nicht da sein müssten? Insbesondere der Kupplungsschalter scheint mir dann überflüssig...
    • Wenn da keine 4 Pins dran sind, heißt es bei dir nur günstiges Austauschen, geht fix und ich kann dir die Teilenummern bei Bedarf geben ..
      Naja, immer wieder werden Sachen im Mondeo entdeckt die in den verschiedenen Ausstattungen dort nicht reingehören ... Resterampen eben ...
      Ich kann leider nicht sagen was für andere Funktionen die Schalter übernehmen.
    • So ganz geh ich mit chargeR nicht mit. Was ich auf deinen Bildern sehe:
      Bild 1: Im Vordergrund, das ist der Bremslichttaster (grau), im Hintergrund sehe ich den Kupplungspedaltaster (rot)
      Bild 2: Ist der Fahrpedaltaster
      Bild 3: Im Hintergrund dürfte man den Stecker für den Kabelbaum von Fusspedalen sehen (wenn es so ist, Glückwunsch)
      Wenn du aber eh schon nach dem Kupplungspedalschalter schaust, prüfe mal ob da nicht ein einzelner Stecker in der Nähe rumoxidiert und der Stecker am Kupplungstaster 2 oder 4 Kabel hat. Ansonsten prüfe, ob die Taster über einen Stecker mit dem restlichen Kabelbaum verbunden sind.

      Unterhalb vom Lenkrad die Verkleidung abbauen und den Stecker an der Wickelfeder fotografieren und reinstellen. Dann sieht man, ob die Kabel für die Lenkradtasten schon da sind.
    • Sodele, heute mal wieder ein wenig ins Innere meines Mondi geschaut:-):

      Aaalso:
      1. Der Stecker im HIntergrund ist der Stecker des Kabelbaums der Pedalschalter, da gehen von allen drei Schaltern die Kabelbäume hin, sind, wenn ich richtig gezählt habe, 13 Kabel insgesamt.
      2. Einen einzelnen freien Stecker dort in der Gegend gibts nicht.
      3. Zu dem roten Kupplungstaster führen 2 Kabel.
      4. Ich hoffe mal, daß das Foto den Stecker der Wicklungsfeder zeigt, hab sonst nix gefunden,was mir danach aussah.....

      So, und nu? ;)
      Dateien
    • Wickelfeder sieht gut aus, sollte also Strom anliegen und bis zum C32 gehen auch alle Kabel. :D
      Was danach kommt, muss man schauen (wurde auch gerade eines besseren belehrt)
      Wenn du den passenden Kabelbaum bekommst, könnte es aber theoretisch recht einfach werden, da damals fast alles verkabelt war.
    • der C32 ist ein Stecker der den inneren Kabelbaum mit dem der nach aussen geht koppelt, und ist am Sicherungskasten hinter dem Kleinen handschuhfach eingeklipst
      Gesendet von meinem BiTurbo mit Sync 2.... SyncMyRide :P

      Injektoren Reinigung

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!


      Klar... Quantencomputer... von Gremlins verwaltet, während im Nebenraum ein paar NSA-Power Ranger mit Lichtschwerten gegen die Borg kämpfen.
    • der C32 ist ein Stecker der den inneren Kabelbaum mit dem der nach aussen geht koppelt, und ist am Sicherungskasten hinter dem Kleinen handschuhfach eingeklipst

      Genau ;)
      Den hatte ich bei black-mondi total vergessen... Noch mehr Verwirrung gab es dann, als die Nummerierung beim C32 nicht mit der Kabeldokumentation übereinstimmte. Die 7 war in Wirklichkeit auf der 2.


      Sent from my Feldposttelefon using Tapatalk 2
    • Böhmische Dörfer für mich..... :S

      Stecker zusammenstecken geht noch, aber damit erschöpfen sich meine Elektrikkenntnisse auch schon :)

      Ich wird mir dann mal Kabelbaum und Stecker besorgen (weiß jemand, was das beim FFH kostet?), das Ganze zusammensetzen und dann schaun mer mal.
    • Wenn du dir zutraust den Stecker am PCM abzuziehen, kannst du prüfen, ob da alle Anschlüsse belegt sind. Der Kabelbaum, wenn es ihn noch gibt, kostet ca 35 Euro, ohne Tasten.
      Ansonsten frag mal Steven85 an (siehe hier).
      Dann brauchst du noch den Kupplungstaster (Pin), Bremspedaltaster und die Tasten am Lenkrad.
    • Gibt's bei dem Stecker am PCM (=Steuergerät?) was besonderes zu beachten? Alles stromlos machen vorher? Wenn da alles belegt ist, liegt die komplette Verkabelung, richtig?

      Lenkrad komplett hab ich schon hier liegen, die restlichen Teile besorg ich mir dann die Tage
    • Danke Christian!

      Hmm, ist das Steuergerät das Teil unter dem Handschuhfach in der Kunststoffhalterung? Wie komm ich denn da an den Stecker, muß das Teil rausgeschraubt werden? Btw, ich seh da etliche Stecker....
      Und nochmal die Frage, sollte ich den Dampfer stromlos machen vorher oder kann da nix passieren?

      Ach ja, noch was:
      Ich hab im ersten Beitrag gelesen, daß der graue Stecker 16 Pole haben soll, bei mir sind aber, wenn ich richtig gezählt habe, nur 13 belegt..... ich glaube, ich hab ein Problem, oder? ;)
    • Also den 1. Beitrag darfste nicht zu 100% voll nehmen, da der nur aus vielen Antworten eines ganz alten Threads erstellt wurde.
      Evtl. hilft dir die Anleitung bei ein paar Fragen, auch wenn sie für den Benziner ist:
      Anleitung zur Nachrüstung eines Tempomaten für den Benziner (Bebilderte Anleitung)

      Ich warte ja noch darauf, dass ein Diesel Fahrer nachrüstet und sich auch die "Mühe" :whistling: macht ne Anleitung zu erstellen (wie ich beim Benziner) mit stimmenden Details
    • Bei Motortalk gibt es die zwei Anleitungen, eine davon von den Freunden aus Ungarn. Die passen, mal abgesehen davon, dass Ford eben eingebaut hat, was gerade da war... Insofern wäre hier eher Kooperation zielführend, als das Rad nochmal neu zu erfinden.