Angepinnt 2.5 Duratec V6 (170PS)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • McBech schrieb:

      Papi3000 schrieb:

      Was läuft der v6 Spitze?

      Ich hab grad nur die Daten für die 5-Gang-Automatikversion. Stufen-/Fließheck 216km/h, Turnier 211km/h. Jeweils 1km/h mehr als der 2.0l Schalter. Die Beschleunigung 0-100km/h ist jeweils um 0.5sec schlechter als der 2.0l Schalter. Der Durchschnittsverbrauch liegt um 2,3-2,4 l/100km höher.
      also die Daten sprechen meiner Meinung nach für einen 2.0 Zumal ich wie gesagt fast ausschliesslich Stadt fahre und mal in urlaub oder so...
      Und mehr Angebote gibts davon auch irgendwie zumindest in meiner Preisklasse ;)
      *EDIT*
      das seh ich ja jetzt erst: wie kann der der 2.0 schneller beschleunigen als der 2.5 V6?? Ist zwar minimal aber trotzdem ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Papi3000 ()

    • also ich bin mit meinen 2l fließheck zufrieden laut navi mit 205er reifen 227kmh dauert aber hehe!

      verbrauch ist in ordnung wenn du willst fährste ihn mit 7,5 l oder auch mit 10 l je nach dem!

      aber würde den 2 l empfehlen! denke da biste flott und sparsam mit unterwegs!

      also entweder 2l oder st220 aber nicht den 2.5er entweder oder würde ich sagen!

      mfg
      Deutschland muss sparen, die meisten sparen sich schon das blinken
    • also ich hatte mal nen mk2 2.0l und habe im moment noch einen mk2 2.5l beide kombis und 5gang getriebe. und auch wenn ich gleich geschlagen werde, aber da besteht ein riesen unterschied vor allem bei niedrigen drehzahlen. der v6 geht vom gefühl her wesentlich besser (schafft mit etwas anlauf 230). mit dem 2l hatte ich immer so um die 9-11l verbraucht und mit dem v6 10-12. ok der 2l motor im mk3 ist ein anderer als der im mk2 aber ob der unterschied so groß ist? der st220 geht natürlich noch ein gutes stück besser als der 2.5 aber ist im unterhalt auch wesentlich teurer weil da auch laufend was kaputt ist!! ich würde mir an deiner stelle nen schönen kombi mit dem 2.5l v6 in vollausstattung holen. da machste bestimmt nichts mit verkehrt und zu teuer sind die auch nicht.
      Mondeo ST 220 Turnier '03 -verkauft- ;(
      Fiesta MK5 Sport '00 -verkauft-
      SLK 320 '00
      E 500 T-Modell '05 -verkauft-
      A 200 CDI '14
      CLA 45 AMG Shooting Brake '15
      CLA 200 Shooting Brake -bestellt-
    • also ich habn fließheck und meiner läuft 235.......und des ruckeln naja is eher so wenn ich so bei 2000 umdrehungen normal dahin cruise wie wenn er mal kurz gas verliert aba nich komplett sondern son kleines loch.........obs n beifahrer merkt weis ich nich hab ich noch nich gefragt.......aba ansonsten muss ich sagen bin ich echt zufrieden damit.....
    • kann ich auch schlecht glauben ;)

      ich bin letztens mit nem beifahrer + fast vollem tank und bissl zeugs hinten im kofferaum auf 225/18ern knapp über 230 gekommen laut tacho aufm navi war iwas über 220 ... (gerade strecke) habs aber net ewig veruscht ... einmal hochgezogen und fertig

      leer + die 16zoll würd schon was rausholen aber ich würd dennoch net auf die knapp 240 kommen wie du es anscheinend meinst ^^ und ich hab den 2.5l
    • Servus!

      Mein 2,5er läuft lt. Tacho gut 240. Die hat er auch relativ schnell drauf.
      Eingetragen ist er mit 220.

      Im reinen Stadtverkehr (Kurzstrecke) mit meiner Frau am Steuer liegt der Verbrauch bei 12L.

      Auf unserer letzten Urlaubsfahrt nach Italien habe ich auf rund 2500km nen Durchschnittsverbrauch von 8L/100km hingekriegt.

      Also nicht nur Autobahn mit 140, sondern auch reichlich Landstrasse und Stadt. Und vor allem Vollbepackt!

      Würde wieder nen V6 nehmen, der Sound kann süchtig machen :D , jedoch auch den Verbrauch steigern... :thumbsup: .


      ...meine Meinung...


      mfg Dieter
    • eben :D

      deswegen wird der Alltagsmondeo bei mir auch nen V6 ;)
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Warum denkst Du nicht über nen 2,2 l TDCI nach? 155 PS, jede Menge Drehmoment, dann noch ein schönes 6-Gang-Getriebe dazu. Verbrauch bei knapp 7 Litern und von den Beschleunigungswerten ist der ST auch nicht viel schneller. Super Durchzug von den unteren Drehzahlen raus. Einfach nur herrlich :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      lg
      Christian
    • danke @ zylinder für die .pdf .
      Also im Moment wäre ein Turnier 2.0 Benziner Schalter mein Favorit.Leider gibt es wenige in schwarz zum Verkauf ,muss ich halt mal suchen.Und probefahren ,aber ich denke der wird mir reichen.Hab ja wie gesagt noch ca. 3 Monate Zeit.Danke für eure Hilfe
      @mondeo4ever:
      Hab ich oben schon geschrieben warum ich vom diesel etwas abgeneigt bin. Was zahlst du denn an Steuer?

      *nochmaledit*

      ich denke an einen 04er, 05er oder 06er. Haben die 2.0 eigentlich auch keinen Zahnriemen oder ist das nur ab 2.5? Auf was sollte man beim Gebrauchtkauf achten, was sind die Schwachstellen, ist das mit Rost wirklich immernoch ein Thema?? KAnn man ja kaum glauben, wenn ja wo genau soll man schauen ausser an den Türen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Papi3000 ()