Angepinnt 3.0 ST220 Duratec V6 (226PS)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mondeo Turnier V6 Ghia

      Moin,

      mir wird grad obiges Auto angeboten. Rentnerfahrzeug, scheckheftgepflegt, knappe 60 TKm gelaufen, Bj 07_2002. Zustand würde ich als gut ansehen. Was darf sowas denn kosten und mach ich damit was falsch?
      Mit meinem Mk2 Tunier war ich super zufrieden, bis auf Rost halt.
      Müßte beim V6 der Zahnriemen gewechselt werden bzw wann müßte das passieren? Gibts sonst was zu beachten?

      Sorry, ich hab von Technik keine Ahnung, ich fahr einfach gern... :)

      Danke und Grüße

      janssen
    • hehe ... wichtig is, das er alle servieintervalle bekommen hat, rostdurchsichten gemacht wurden und auch so nen guten eindruck macht ... preis, von privat würd ich sagen so um die 6000-8000 EUR denk ich, je nach ausstattung ...

      Grüsse, Nils
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Danke Redfocus (was machst Du in diesem Forum? ;) ),

      ich kaufe (wenn) vom Ford-Händler und werde anläßlich einer Probefahrt auch sicher beim KfZMmV vorbeischauen. Preislich liegt er dann etwas über den von Dir angepeilten 8K.
      Naja, ich denke, wenn ich den heute abend mitnehme zur Probefahrt, is das eh entschieden. So oder so.. ;)

      Danke,
      janssen
    • bin vorher lange (gut, was heisst lang ... 3 jahre, jedoch 200TKM *gg* Focus gefahren) ... back to topic ... kannst eigentlich nichts verkehrt machen, was hat er denn für ne ausstattung?

      Grüsse, Nils
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Die MK3s haben soweit ich informiert bin alle ne Kette. Geschmiert werden muss da nichts .... die Kette wird mittels Kettenspanner dauerhaft auf Zug gehalten.
      Man sag so ,,,, ab 150000 - 200000 KM mal Kette überprüfen lasssen ,,,, aber eigentlich sollen die Wartungsfrei sein.
      (Sprich ,,, wenn der Motor keine komischen Geräusche von sich gibt ,,,, dann passt das so, alles andere ist höhere Macht :D )

      Allerdings hab ich mal gehört, daß die ersten V6 ST220 nicht Motorfest sein sollen ,,, keine Ahnung was da dran ist :S


      Gruß Ronny
    • da hast scho recht ronny ... hab ich mir auch so sagen lassen! Gerade die BJ02 ST220 ...
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Geld sparen und einen ST220 mit 200Tkm kaufen?

      Hallo Mädels und Jungs,

      bin nund endlich meinen Benz los und immernoch keinen ST gefunden. (besondere Wünsche 8) )

      Jetzt bin ich am überlegen einfach einen mit viel km zu kaufen und bishen Geld in die kleinen Mängel zu investieren.

      Ich wollte eigentlich einen 04er mit 6 Gängen, doch was ist mit einem 02er mit 200tkm? Empfehlenswert? Jemand muss ja die Dinger kaufen 8|

      Worauf muss man achten? Ich möchte auf jeden Fall Scheckheft. Und die sollten die ganzen Teile wie Kupplung und der ganze Mist am Motor schon getauscht sein, das ich nicht in 10tkm einen neuen Motor suchen muss?

      Sagt mal was dazu, besonders die Vielfahrer

      Gruß
    • also bei 200tkm wird wohl der motor das gößte problem werden denn der 3,0l ist nichts halbes und nichts ganzes, ist ja nur nen abgesägter v8.
      auf wasserpumpe, kupplung, antriebswellen und öhlwechsel sollte man da besonders schauen.
      ich würde es dir nur empfehlen wenn du nen austauschmotor einplanst, da es eigentlich der 2,5l ist der nen anderen hub hat um auf 3,0l zukommen.
      die st mit dem v6 hatten immer probleme und 200tkm sind viel für den motor, ich spreche aus erfahrung...
    • Moin!

      ich würde es dir nicht empfehlen ... gerade nicht beim 5-Gang ... wenn dann schon den 6-Gang! Aber 200TKM sind scho heftig, was soll die Hütte den kosten?

      Grüsse Nils
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • also wenn er 200 tkm runter hat ,kann man aber sicher sein das es kein model mit motor schwierigkeiten ist . Diese treten meist wenn dann zwischen 40 & 100 tkm auf . Achte Auf Kupplung , Antriebswelle ,Wandler, Anlasser usw das die sachen schon gemacht wurden und nicht mehr wie 100 tkm runter haben . Denn diese sachen sind schweine teuer . Mich hats damals 3500 euro beim freundlichen gekostet ... also folgeschaden aus Anlasser , Wandler & Kupplung .

      Für 9-10 T Euro bekommst aber auch schon einen 02 er mit unter 100 tkm ;)
    • Hallo,

      habe mir vor gut 3 Monaten selber einen ST 220 zugelegt.
      Habe das 2004er Modell mit 130.000km gekauft.
      Der hat bis auf Tempomat alles was das Herz begehrt.

      Weiterhin noch 19Zoll BBS, LPG Anlage, Winterreifen, usw.
      Habe 9000€ bezahlt weil der Verkäufer dringend Geld brauchte.

      Egal wen ich bis jetzt gefragt habe, alle haben zu einem Motor mit mind. 80000km geraten weil davor viele Motoren hops gegangen sind.

      Ich bin bis jetzt super zufrieden.

      Vor meinem Kauf war ich mit dem ST bei einem Bekannten in der Werkstatt und ahbe ihn da mal gründlich kontrollieren lassen. Fazit: ALLES TOP.
    • MarcoLH schrieb:

      Hallo,

      habe mir vor gut 3 Monaten selber einen ST 220 zugelegt.
      Habe das 2004er Modell mit 130.000km gekauft.
      Der hat bis auf Tempomat alles was das Herz begehrt.

      Weiterhin noch 19Zoll BBS, LPG Anlage, Winterreifen, usw.
      Habe 9000€ bezahlt weil der Verkäufer dringend Geld brauchte.

      Egal wen ich bis jetzt gefragt habe, alle haben zu einem Motor mit mind. 80000km geraten weil davor viele Motoren hops gegangen sind.

      Ich bin bis jetzt super zufrieden.

      Vor meinem Kauf war ich mit dem ST bei einem Bekannten in der Werkstatt und ahbe ihn da mal gründlich kontrollieren lassen. Fazit: ALLES TOP.

      siehst ... Super Preis ;) geht alles mit ein wenig Glück und ein wenig guten Handlungsgeschick ;)
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • Dann gebt mir mal nen Tipp.

      Ich habe langsam kein Bock mehr, bin meinen am Sonntag losgeworden und jetzt will meine Frau und Tocher(3Wochen jung) dringend was neues.

      Will eigentlich einen 04er weil mir das FL gefällt.

      Habe das richtig verstanden, 02er mit 100tkm sind auch ok? Ich fürchte einfach einen Motorschaden, gebe die Kohle für meine zwei Weibchen aus :thumbsup:
    • hast denn mal geschaut ob die FL bekommst für unter 10T?
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • kauf von st220 mk3

      hallo.
      ich bin neu hier und bin auf das forum aufmerksam geworden, weil ich mir einen mondeo kaufen möchte. habe mir schon ein paar gedanken gemacht und will mir letzt endlich einen st 220 mk3 zu legen. nun habe ich s nicht ganz so dicke mit dem technischen know how.
      auf was sollte ich achten? was sind so die schwachstellen? was kann man sehen ohne das auto auf die hebebühne zu nehmen? wann müssen die steuerketten gemacht werden?, ...etc....
      ich würde mich über hinweise sehr freuen.
      in diesem sinne
      sidsen

    • Hi ,

      ja dann fangen wir mal an ;)

      Achte vor allem auf : Türpfalzen ( wegen Rost ) , das bei hoher KM Zahl schon neuteile verbaut wurden wie z.B Kupplung etc. .

      Hatte einen 5. Gang ST und keinerlei probleme damit bis 130.000 tkm ...danach hab ich ihn verkauft aber nicht aus technischen gründen . Viele sagen bzw. viele haben Pech mit dem 5. Gang Mondi , da diese noch nicht sehr haltbar bzw. robust waren . Also nach möglichkeit einen Facelift kaufen mit 6 Gang . Steuerkette ... hmmm , also ich denke das eher der Motor ansich schlapp macht bevor du diese tauschen musst . Ist nicht wie beim Zahnriemen der alle 50-80.000 km getauscht werden sollte .

      Die größte Schwachstelle die ich immer bei meinem ex Mondi bemängelt habe waren die Bremsen . Total Unterdimensioniert . Kannste auch via suchfunktion im forum nachlesen .

      Ansonsten sollteste halt auf alles andere achten wie bei einem anderen ( normalen ) auto auch . Spaltmasse ,Ob er rüber zieht und und und . Das normale halt ;) Und nach möglichkeit einmal hoch nehmen .

      Viel Glück bei der suche und Kauf ;)

      Grüße Ben
    • Jo. Da hat der Ben schon sogut wie alles beschrieben.

      Ich würde auch zu einem Facelift also ab 2004 raten. Auch wegen dem Motor und dem 6gang.
      Aber auch wegen der Ausstattung. Da gab es auch noch nen bischen mehr drauf.
      Am besten wär natürlich das 2te FL ab 06. ;)
      Mfg Basti

      Umbauvorhaben:

      KW Gewinde - fertig
      KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
      19" Felgen für den Sommer - fertig
      Focus 2 ST Bremse - fertig
      Edelstahl Auspuffanlage - fertig
      Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung