Hilfe !!! Radioausbau...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe !!! Radioausbau...

      8| also sowat hab ick ja ooch noch nich erlebt... ?(
      da musst ick doch mal kurz das Radio abkklemmen, um die olle Freisprecheinrichtung auszubauen, und denn will mein Radio nen Keycode... kein Problem denk ick,
      der sollte ja eigentlich in den Unterlagen sein, aber "denkste", diese Karte feht... also ab zum fFH, der kann doch in Windeseile das Ding rausholen, die Seriennummer abschreiben, den Code ermitteln, fertsch...
      "denkste die 2." nix geht... der hat über ne halbe Stunde mit die vier Haken rumgenudelt, einen sogar abgebrochen, aber das Radio ist immer noch fest drinn...
      sachte was von "da muss der Vorbesitzer schon dran rumgemurkst haben"...bla-blupp...
      hinzu kommt das ick nu auch noch super "stylische" Kratzer an den Bedienknöpfen hab :cursing: grrrr....
      wie bekomm ick denn nu das achsotolle Radio da raus??? ?(

      ach ja, ist ein 6000CD

      verzweifelten Gruß

      o1e74

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von o1e74 ()

    • spanky_cruz schrieb:

      'Normalerweise' :P die zwei Haken rein, leicht nach außen drücken und dann müsste es dir schon entgegen flutschen mit ein wenig Nachhilfe. Wie gesagt so isses normalerweise wie ich meins auch rausbekommen habe, oder anderen fFH ausprobieren??!!


      Das mag bei Deinem vFL so sein doch ab 7/2003 braucht man 4 Haken.

      @o1e74
      Beide unteren Seiten der Mittelkonsole demontiern, sind jeweils vorne mit einer Schraube fest, ansonsten nur geklipst.
      Dann kann man von hinten unten ans Radio rann,
      die vier Haken rein, einer bedient die Haken und einer muss von hinten drücken.
      Eventuell gehts dann raus.
    • Das mit dem schlecht raus ist immer dann der Fall, wenn sich nach dem Ausbauen keiner um den Zustand und den Sitz der Halteklammern gekümmert hat. Die verbiegen sich gerne und dann greifen zwar die Klammern aber an einer Stelle wo sich das ganze nicht entriegeln läßt.
    • Habe ja auch einen Facelift und den Spaß mit dem Radio grade hinter mir.

      ich musste bei mir die komplette verkleidung an der mittelkonsole abbauen um am ende von hinten an das Radio zu kommen und die bügel da raushebeln zu können.
      Toller Spaß....
      2,5L Mondeo V6 Ghia 2003
      2,2L Mondeo TDCI Titanium 2005
      1,7L Ford KA
      Yamaha XJ 600

      Beiträge und Tipps entsprechen eigenen Erfahrungen und Meinungen,
      sie stellen kein offizielles Wissen dar. Nachfragen und Kritik sind per PN gerne erwünscht.

    • hab schon einige 6000er CDs ausgebaut ... einmal gehts ohne mucken, einmal brauchst stunden und verzweifelst fast :P

      Grüsse, Nils
      - VERKAUFT wegen Nachwuchs <3 -
      Der Thread und die Facebookseite werden weitergeführt! Alle Hintergründe, vom FAKE bis zum letzten Foto!

      >> Thread: Mondeo RS komplett Umbau <<
      >> KLICK to Facebook: Mondeo MK3 ST220 Turnier - RS Umbau <<
    • also ich hab leider gar nicht sone klammern... habe meins aber schon etliche male rausgehabt... habe einfach lange imbus-schlüssel genommen! und dann erst eine seite entriegelt und leicht rausgezogen(das radio) und dann die andere und zack wars draußen.. ohne die klammern und ohne beschädigungen.