anleitung zündkerzen beim st220 wechseln, bebildert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, bei dem sind sie noch günstig. ;)
      Die hab ich leider erst gesehen als ich meine gekauft hatte.
      Mfg Basti

      Umbauvorhaben:

      KW Gewinde - fertig
      KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
      19" Felgen für den Sommer - fertig
      Focus 2 ST Bremse - fertig
      Edelstahl Auspuffanlage - fertig
      Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
    • sven und ich haben auch so um die 120 ohne prozente beim FFH bezahlt.
      hätten wir auch geld sparen können, ok bei nächsten mal genauer informieren.

      @markus
      Komisch, bei den Dieseln hab ich nichts gefunden

      :thumbup:
      bei unseren kerzen waren alle 12 gleich, keine abweichung festzustellen gewesen.
      woher hast du gewußt das deine aus mexico kommen, steht das drauf?
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • Das stand entweder auf dem Karton oder auf der Kerze selber. Die vorher verbauten waren Made in USA und alle OK
      Mondeo Ghia Turnier 2.5 V6 Bj. 02 mit LPG
      Focus Futura Turnier 1.6 Bj. 04 mit LPG
      Escort XR3i Cabrio Bj.89
      Capri 2.8 Turbo Bj.79
      Capri 1.6GT Bj.73

      LPG
    • Jetzt hab ich da gleich mal eine Frage, zwecks wechseln der Zündkerzen.
      Die Anleitung ist ja echt super, allerdings komme ich an die eine Schraube an der Spritzwand nicht ran, gibts da noch einen Trick?
      Vielen Dank.
      Mondeo ST220 Turnier
    • Hi.

      Am besten ist es wenn du auf der Linken Seite die Abdeckung vom Dom abschraubst.
      Also den linken Teil der Domstrebe. Dann hast bißchen mehr platz um die Hand da rein zu bekommen.
      Mfg Basti

      Umbauvorhaben:

      KW Gewinde - fertig
      KW Querlenkerumrüstsatz -fertig
      19" Felgen für den Sommer - fertig
      Focus 2 ST Bremse - fertig
      Edelstahl Auspuffanlage - fertig
      Komplett polieren und wachsen - mal wieder in Planung
    • Ebenfalls Zündkerzen gewechselt....

      So, nun hab ich mich doch auch mal an den fälligen Kerzenwechsel gemacht.
      Ich fahr zwar nicht den ST 220 sondern den 3,0 ltr V6, gleicher Motor also, mittlerweile 118 Tkm.

      Erstmal ein dickes Dankeschön an nyuma für die super Beschreibung incl. Bildern, ebenso natürlich an die anderen Teilnehmer. :thumbup:

      Was mir bei dieser Aktion aufgefallen ist:

      - Die 8er bzw. 10er Mutter der Ansaugbrücke (zur Spritzwand hin) hab ich nicht mit Ringschlüssel lösen müssen. Bin mit der kleinen Ratsche hin gekommen.....(Chirurgenhände?) :)
      - Ich habe drei Besuche beim FFH gebraucht, um die richtige Dichtung für meine Ansaugbrücke zu bekommem.
      Trotz KFZ-Schein hat er mir u.a. die Dichtung für den ST 200 bestellt. Erst nachdem er das Bild incl. Bestell-Nr. aus euren Beiträgen hier gesehen hat, klappte das endlich!
      - meine neuen Kerzen sind ebenfalls made in Mexico, Elektrodenabstand war gleichmässig bei ca. 1,5 mm, hab ich so gelassen.
      - die vorderen Kerzen waren auch bei mir deutlich mehr verschlissen als die hinteren (zur Spritzwand hin)
      - die Unterdruckschläuche sowie die Winkelstücke waren bei mir noch in Ordnung, ein Winkelstück war schonmal geflickt.

      dank diesem thread war das Ganze eine problemlose und überschaubare Angelegenheit :thumbsup:
    • Ich weiß immer gar nicht, warum ihr soviel auseinander nehmen müsst, wenn ihr die Kerzen wechselt.

      Da kommt man doch super ran. :D
      Dateien
      • Radbolzen 3.JPG

        (45,59 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      .......................
    • Wie gesagt, dass steht bereits im Thread. Man muss sich dann halt auch mal die Mühe machen ein wenig zu lesen. Es ist natürlich einfacher seine Frage in den Raum zu werfen. Es wird sich schon wer finden der für einen liest oder die Antwort posted.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
      Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos die aus Frankreich sind!
    • Küchenchef schrieb:

      Wie gesagt, dass steht bereits im Thread. Man muss sich dann halt auch mal die Mühe machen ein wenig zu lesen. Es ist natürlich einfacher seine Frage in den Raum zu werfen. Es wird sich schon wer finden der für einen liest oder die Antwort posted.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

      :thumbup: sehe ich nicht anders, frage mich gerade warum ich mir dann immer die ganze arbeit mache :hmm:
      gruß aus der oase
      ......olaf
      Glänzt nicht, gibt's nicht! :thumbup:

      tips von mir sind tips aus erfahrung, ihr probiert auf eigene gefahr!

      ich hab kein geld, aber ich bin reich :miffy: :vain:
    • Ich hab auch meien Zündkerzenwechsel hinter mir.
      Danke der Anleitung ging es relativ zügig.
      Danke an dieser Stelle an Numa, für diese.

      Bei mir ist es genau wie bei euch, dass die Kerzen der vorderen Bank weiter runter gebrant sind als die der hintern ander Spritzbank.
      Ich hab da eine Vermutung warum das so ist.
      Die hintere Bank wird ja wärmer als die Vordere, das heißt das Winderstand aufgrund der Wärme höher ist.
      Somit ist der Zündfunke mimnimal schwächer, als auf der vorderen kälteren Bank.
      Das heißt für mich, dass die Zündkerzen der kälteren Bank stärker belastet werden und somit mehr verschleißen.
      Was meint ihr dazu?
      "verheitz deine Reifen, aber nicht dein Seele"(BikerBoyz)

      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schließ ich Pluss an Minus an.

      "Warte kurz ich muss gucken ob ich das da haben... Ah da ist es ja" :D :D
    • Diese Anleitung von @nyuma könnte man doch anpinnen bevor sie im Nirvana verschwindet??!! Und weil sie ausführlich mit Bildern ist !

      Dauereditierung wegen Handy ....
      anpacken oder zugucken un weglaufen-> ersteres! :D

      Gruß Oli aus dem Schwobaländle


      Für uns ist der Mondeo nicht nur ein Auto, er ist eine Institution, eine Legende :hail: .Ein Auto bei dem sich Andere ein paar Scheiben abschneiden können
      :pleasantry: ....
      :duckundweg

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Packesel ()