Angepinnt Das Denso im Mondeo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für Dein Bemühen Pommi,
      ich hab zwar keine Ahnung wie`s funktioniert, aber hier

      Das Denso im Mondeo

      gelesen, dass die As Built Daten auch mit Forscan so überschrieben werden können,
      dass danach in jedem Modul die gleiche VIN steht.

      Aber möglicherweise kennt hier ja jemand jemanden, der jemanden kennt....
    • In der Theorie ist es möglich, bisher hat das aber keiner weiter ausprobiert...

      mich bin bisher auch noch nicht dazu gekommen... hab noch einen CD-Wechsler und ein BT-Modul die einprogrammiert werden wollen...

      aber selbst mein FFH hier vor Ort bekommt es hin die VIN einzutragen, also so schwer ist das dann also nicht... ;)
      frag mal Tante Google wo noch ein anderer FFH ist und telefoniere etwas rum... Mitglieder mit VCM und IDS sind rar, da ist es in deiner Nähe glaube ich leichter einen FFH zu finden der dir helfen kann
      Viele Grüße
      Sascha
    • Hallo Sascha,

      danke für die Rückmeldung. Habe den FFH in meiner Kreisstadt Kirchheimbolanden
      und den FFH in Kaiserslautern durch.
      Werd morgen mal in Alzey anrufen und danach das Onlinetelefonbuch studieren.
      Irgendwer wird hoffentlich Erfahrung im "Verheiraten" haben.
      Gruß Mark
    • Falls nix hilft:

      Im Saarland sind 2 kompetente Fordhändler:

      1. Ford Frank in Ittersdorf. Ist ein Ortsteil von Wallerfangen. Sehr gut für ältere Modelle.

      2. Ford Jenal in Schmelz. Von Lebach aus kommend 1. Kreisverkehr 1. Ausfahrt und nochmal Rechts. Ist aber auch nicht zu verfehlen.
      Noch ein Henry Ford Zitat

      Wenn du willst, das eine komplizierte Arbeit auf die einfachste Art erledigt wird, setze einen Faulen dran.
    • Pommi schrieb:

      Falls nix hilft:

      Im Saarland sind 2 kompetente Fordhändler:

      1. Ford Frank in Ittersdorf. Ist ein Ortsteil von Wallerfangen. Sehr gut für ältere Modelle.

      2. Ford Jenal in Schmelz. Von Lebach aus kommend 1. Kreisverkehr 1. Ausfahrt und nochmal Rechts. Ist aber auch nicht zu verfehlen.
      Sooo.... also der Ford Frank hat das heute hinbekommen.
      Das Denso wird jetzt erkannt, hat aber leider wegen eines
      oxidierten Antennenfußes kein GPS Signal.
      Weiter geht`s mit Antennengefrickel.

      Danke für den Tipp.
      Gruss Mark
    • JNED schrieb:

      markaguilar schrieb:

      Heilbronn wär noch ok.
      Sonst kauf Dir für ein paar Euro ein ForScan-Kabel ELM327 mit Schalter (eBay ab ca. 9 EUR). Ich kann das auch remote per Teamviewer machen. Brauchst nur WLAN oder LTE am Auto.
      Herzlichen Dank für Dein Angebot JNED,

      der FFH hats gerichtet.
    • Hallo erstmal an alle!
      Mein Name ist Thomas, komme aus Trier und bin nicht so Forenfit :D
      Ich besitze einen St220 aus 2006 mit dem denso navi.Im diagnosemenü wird bluetooth als ja angezeigt,hat das und auch Sprachsteuerung aber nicht.hab mal nachgesehen nach diesem bt modul und auch tatsächlich gefunden.nur steht da leider rx 23 drauf.ausserdem 4M5T19K350AL.nach Recherchen im Internet ist das ein englisches Modul!liege ich da richtig,und ist das auch wahrscheinlich der Grund warum bt und Sprachsteuerung nicht funktionieren?

      Danke euch schon mal im voraus

      Gruß Thomas
    • JNED schrieb:

      Hier eine Konfiguration ab Werk, die 100% laufen MUSS. Wenn bei der Eingabe in ForScan eine Fehlermeldung kommt, ist etwas falsch gelaufen. Dann bitte nochmal auslesen und genau prüfen. Es kann je nach Ausstattung auch noch weitere Module geben, in die FIN eingetragen werden muss (RSE?).

      ...
      735-01-01: 5746 3057 58BA
      735-01-02: 5847 4242 57B9
      735-01-03: 3544 3833 3256
      Wenn jemand die VIN ändert, muss natürlich die Prüfsumme (das letzte Byte) angepasst werden.
      Wie das berechnet wird mit dem Windows-Rechner steht hier:
      Aufbau der "ASBUILT" Datei [MK4-Wiki] (denkdose.de)
    • JNED schrieb:

      Einkaufsliste:
      -VCBS-RGBS V1906 für VW RNS 510 von AliExpress
      -Kleine Umschalt-Relais mit insgesamt 4 Kanälen (Reichelt G6K-2P 12V)
      -Lötmaterial, Lochraster-Platine, Freilaufdiode, Gehäuse, Leitungen
      könntest du so nett sein und für einen unwissenden die Einkaufsliste beispielsweise als Warenkorb von Reichelt / Conrad hier mal bitte einstellen?

      bei aliexpress hab ich zwar auch was gefunden, möchte aber sicher sein, dass es auch das richtig ist :crazy:


      Würde gern alles zusammenkaufen und dann von einem Kumpel zusammenlöten lassen ;)

      lötmaterial und Kabel sind genügend vorhanden

      und vielleicht könntest du auch sagen, was du alles in das Gehäuse rein gedrückt hast, mein Kumpel und ich rätseln bei dem Bild von dem Gehäuse im Kofferraum



      vielen Dank schon einmal dafür :thumbsup:
      Viele Grüße
      Sascha

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BrummBaer ()

    • als kurzer Zwischenstand für alle interessierten:

      da sich der User @JNED hier noch nicht zu Wort gemeldet hat, habe ich ihm über die Funktion im Forum mal eine E-Mail geschickt, vielleicht reagiert er ja darauf :)

      Tante EDIT meint noch, dass man leider nicht sehen kann, wann er das letzte Mal hier online war, daher der Versuch per E-Mail
      Viele Grüße
      Sascha